01. Februar 2019 / 17:50 Uhr

2. Liga im Liveticker: Die Konferenz mit Ingolstadt, Duisburg, Darmstadt und Magdeburg

2. Liga im Liveticker: Die Konferenz mit Ingolstadt, Duisburg, Darmstadt und Magdeburg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Darmstadt-Keeper Daniel Heuer Fernandes muss mit seinem Team beim MSV Duisburg ran.
Darmstadt-Keeper Daniel Heuer Fernandes muss mit seinem Team beim MSV Duisburg ran. © dpa/Montage
Anzeige

Der Abstiegskampf steht in der 2. Liga am Freitagabend im Fokus. Um wichtige Punkte geht es in den Spielen MSV Duisburg gegen den SV Darmstadt sowie FC Ingolstadt gegen den 1. FC Magdeburg. Verfolgt hier die Konferenz der 2. Bundesliga im SPORTBUZZER-Liveticker ab 18.30 Uhr.

Anzeige
Anzeige

Nach dem 2:1 über Aufstiegsaspirant FC St. Pauli reist Zweitligist SV Darmstadt 98 selbstbewusst zum Schlusslicht MSV Duisburg. "Ich denke, dass es uns ganz gut zu Gesicht stehen würde, wenn wir unsere etwas dürftige Auswärtsbilanz etwas auffrischen können", sagte Trainer Dirk Schuster mit Blick auf die Partie am Freitag (18.30 Uhr) und fügte an. Die Lilien sind mit fünf Punkten aus neun Partien das schwächste Auswärtsteam der Liga.

Im anderen Freitagabend-Spiel erwartet der FC Ingolstadt den 1. FC Magdeburg. In Magdeburg ist nach dem ersten Heimsieg der 2. Liga das Selbstvertrauen gewachsen. "Wir nehmen den Rückenwind aus dem Heimspiel mit", sagte Oenning. Der Zweitliga-Aufsteiger hatte am Dienstag zum Rückrundenstart das Ost-Derby gegen den FC Erzgebirge Aue mit 1:0 für sich entschieden. Es war der erst zweite Saisonerfolg des FCM. Auch Ingolstadt gewann: 1:0 gegen Greuther Fürth.

Hier im Liveticker: Die Zweitliga-Konferenz

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt