02. Mai 2016 / 09:38 Uhr

Dusel³ - egal! Hier feiert SV Türkay Sport Garbsen den Aufstieg

Dusel³ - egal! Hier feiert SV Türkay Sport Garbsen den Aufstieg

Mark Bode
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Emre Kahraman (re.) traf später zum 2:1 für Türkay Spor. Hier wird er von William Barr(TSV,li.) gestellt.
Emre Kahraman (re.) traf später zum 2:1 für Türkay Spor. Hier wird er von William Barr(TSV,li.) gestellt. © Christian Hanke
Anzeige

Der TSV Mariensee-Wulfelade macht das Spiel, der Gast aus Garbsen holt die Punkte: Der SV Türkay Sport kickt künftig in der Kreisliga. Mit Fotos und Video.

Mit einem 2:1-Auswärtssieg beim TSV Mariensee-Wulfelade hat der SV Türkay Sport Garbsen endgültig den Aufstieg in die Kreisliga klar gemacht.

Anzeige

Eine klare Sache war das Spiel für den Favoriten aber nicht - im Gegenteil. Denn der Spitzenreiter aus Garbsen nahm die drei Punkte aus Mariensee mehr als glücklich mit.

Favorit im Triple-Glück

Allein dreimal trafen die Spieler des TSV Mariensee-Wulfelade den Pfosten. „Wir hätten deutlich gewinnen müssen“, sagte auch TSV-Trainer Heiko Pahl.

Anzeige

Doch es kam anders. Martin Steinbrenner traf zwar zur Führung des TSV (14.), doch Okan Demirsoy (38.) und Emre Kahraman (88./Foulelfmeter) drehten die Partie mit der Türkay Sport nun auch endgültig den Aufstieg perfekt gemacht hat und zudem kurz vor dem Gewinn der Meisterschaft steht.

Entsprechend wurde im Anschluss gefeiert: Dieses Video zeigt die Feierlichkeiten auf dem Platz.

TSV Mariensee - SV Türkay Spor Garbsen

Turmhoch unterlegen ist in dieser Szene Maurice Schwitalla(TSV, li.) beim Kopfballduell gegen Enes-Bayram (Türkay, re.). Zur Galerie
Turmhoch unterlegen ist in dieser Szene Maurice Schwitalla(TSV, li.) beim Kopfballduell gegen Enes-Bayram (Türkay, re.). © Christian Hanke

 Das beinahe schon obligatorische Umkleiden-Selfie darf auch nicht fehlen.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.