04. Juli 2019 / 13:52 Uhr

Dynamo Dresden spielt im DFB-Pokal in Zwickau

Dynamo Dresden spielt im DFB-Pokal in Zwickau

Jochen Leimert
Dresdner Neueste Nachrichten
Blick in das neue Stadion des FSV Zwickau im Stadtteil Eckersbach. 
Blick in das neue Stadion des FSV Zwickau im Stadtteil Eckersbach. Dort absolviert die SG Dynamo Dresden ihre Erstrundenpartie im DFB-Pokal gegen TuS Dassendorf. © dpa
Anzeige

Wie schon in der Saison 2017/18 absolviert die SG Dynamo Dresden ihrer Erstrundenpartie im DFB Pokal in Zwickau. Gegner TuS Dassendorf verlegt das Spiel nach Westsachsen.

Anzeige
Anzeige

Dassendorf/Zwickau. Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals nun doch nicht in den hohen Norden reisen. Zwar bekamen die Schwarz-Gelben den Hamburger Landespokalsieger TuS Dassendorf zugelost, doch die Mannschaft aus dem östlich von Hamburg gelegenen Ort in Schleswig-Holstein erwartet die Dresdner nun am 10. August (15.30 Uhr) in Zwickau. Das gaben die Norddeutschen am Donnerstag bekannt.

Mehr zur SG Dynamo Dresden

"Aus verschiedenen Gründen, vor allem auch vor dem Hintergrund des am gleichen Wochenende stattfindenden Risikospieles Lübeck gegen St. Pauli, war eine eigentlich logischerweise geplante Durchführung im Norden nicht zu realisieren", heißt es in einer Mitteilung des Vereins, der in der Oberliga Hamburg spielt. Von Traurigkeit aber keine Spur: "In Zwickau fühlten wir uns von Beginn der Gespräche an herzlich willkommen, auch die Zusammenarbeit mit Dynamo verlief durchgehend wirklich sehr erfreulich", betont der Verein.

Damit wiederholt sich das Szenario, das Dynamo schon 2017 erlebte, als man in der 1. Runde die TuS Koblenz zugelost bekam. Da die Koblenzer ihr Stadion wegen Bauarbeiten nicht nutzen konnten und kein anderer Verein in der Nähe bereit war, Dynamo ins Stadion zu lassen, spielten die Dresdner eben in Zwickau und zogen dort in die nächste Runde ein. Seit Jahren verbindet die Fans des Drittligisten FSV Zwickau und die der SGD eine Freundschaft, so wird das neuerliche Gastspiel in Zwickau-Eckersbach wohl wieder ein "Heimspiel" für die Mannschaft von Trainer Cristian Fiel.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN