21. August 2018 / 13:26 Uhr

Dynamo Dresden startet Vorbereitung auf Heidenheim

Dynamo Dresden startet Vorbereitung auf Heidenheim

Jochen Leimert
Dresdner Neueste Nachrichten
Erich Berko schaut zu, wie sich Lucas Röser und Jannis Nikolaou bei Tandem-Sprint anstrengen.
Erich Berko schaut zu, wie sich Lucas Röser und Jannis Nikolaou bei "Tandem-Sprint" anstrengen. © Jochen Leimert
Anzeige

Die Schwarz-Gelben müssen am Dienstag gleich doppelt ran. Am Vormittag standen zunächst Schnellkraft, Antritt und Reaktionsfähigkeit im Mittelpunkt des Trainings.

Anzeige
Anzeige

Dresden. Nach der bitteren 2:3-Pokalpleite in Lotte hat sich Dynamo Dresden der Vorbereitung auf das kommende Punktspiel (Sonntag, 13.30 Uhr) gegen den 1. FC Heidenheim zugewandt. Am Dienstag setzte Cheftrainer Uwe Neuhaus zwei Einheiten an. Am Vormittag mussten 18 Spieler wie in der Vorwoche einen Parcours von Fitnesstrainer Philippe Hasler absolvieren, bei dem es wieder um die Themen Schnellkraft, Antritt und Reaktionsfähigkeit ging.

DURCHKLICKEN: Bilder vom Training am 21. August

Philip Heise, Sascha Horvath und Baris Atik (v. l. n. r.) kommen gut gelaunt aus der Kabine. Zur Galerie
Philip Heise, Sascha Horvath und Baris Atik (v. l. n. r.) kommen gut gelaunt aus der Kabine. © Jochen Leimert
Anzeige

Bei vergleichsweise kühlen 21 Grad und Nieselregen war die Einheit im Großen Garten diesmal nicht ganz so schweißtreibend wie vor einer Woche, aber erneut wurden die Profis hart gefordert. Noch nicht wieder dabei waren die Langzeitverletzten Sören Gonther, Florian Ballas, Marco Hartmann und Tim Boss. Innenverteidiger Jannik Müller (Fußprobleme) lief abseits der Mannschaft allein im Großen Garten.

Dynamo startet im Großen Garten die Vorbereitung auf Heidenheim.

Nicht auf dem Rasen zu sehen war auch Linksaußen Haris Duljevic. Der bosnische Nationalspieler ist kurz vor Transferschluss aber nicht etwa auf dem Weg zu einem anderen Verein, sondern pausiert wegen eines entzündeten Ohres. “Wir geben jetzt keinen Stammspieler mehr ab - da muss sich keiner Sorgen machen”, beugte Pressesprecher Henry Buschmann etwaigen Spekulationen vor.

Mehr zu Dynamo

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Dresden
Sport aus aller Welt