29. Dezember 2021 / 21:58 Uhr

"Das wichtigste Puzzleteil": Kapitän Branislav Pohanka verlängert bei den Indians

"Das wichtigste Puzzleteil": Kapitän Branislav Pohanka verlängert bei den Indians

Stephan Hartung
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Bleibt den Indians erhalten: Branislav Pohanka hat seinen Vertrag beim Kultklub vom Pferdeturm verlängert.
Bleibt den Indians erhalten: Branislav Pohanka hat seinen Vertrag beim Kultklub vom Pferdeturm verlängert. © Florian Petrow
Anzeige

Dank seines Treffers gegen die Crocodiles ist Branislav Pohanka neuer Rekordtorschütze der Indians. Passend dazu hat der Kapitän seinen Vertrag verlängert. "Wie jedes Jahr ist seine Verlängerung das wichtigste Puzzleteil", freut sich Coach Lenny Soccio.

Es war am Dienstag ein völlig kurioser Spieltag: Die ersten Mannschaften der Oberliga Nord verloren ihre Partien. Dazu zählten auch die Crocodiles Hamburg, die als Vierter zum Spiel am Pferdeturm antraten und mit 2:5 unterlagen. Für die Hannover Indians wiederum war es nicht nur wegen des Siegs gegen die Hansestädter eine besondere Partie.

Anzeige

Nico Turnwald bestritt das 500. Oberliga-Spiel seiner Laufbahn – und belohnte sich mit einem Vorlagenpunkt für den Treffer von Parker Bowles zum 5:2-Endstand. Noch mehr im Fokus stand natürlich Branislav Pohanka. Der Kapitän erzielte sein 146. Tor für die Indians in der regulären Saison.

Mehr Berichte aus der Region

Mit den acht Play-off-Treffern, die auf seinem Konto sind, hat der 37-Jährige nun 154 Treffer erzielt – und damit Jamie Chamberlain abgelöst, dem inklusive Play-offs noch mehr Tore insgesamt gelangen. Chamberlain gratulierte bei Facebook auf der Indians-Seite.


Seit 2015 gehört der Deutsch-Slowake Pohanka zum ECH – und bleibt es noch länger. Am Mittwoch vermeldeten die Indians die Vertragsverlängerung von Pohanka um ein weiteres Jahr. „Brano ist Herz und Seele unseres Teams. Wie jedes Jahr ist seine Verlängerung das wichtigste Puzzleteil“, sagte Trainer Lenny Soccio, der am Donnerstag (20 Uhr) mit seinem Team bei der EG Diez-Limburg antritt.