15. Juli 2021 / 18:30 Uhr

Eckelmann-Schwestern verlängern bei den Grimmaer Volleyballerinnen

Eckelmann-Schwestern verlängern bei den Grimmaer Volleyballerinnen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Maria und Julia Eckelmann von den Vorwärts Sachsen Volleys.
Maria und Julia Eckelmann von den Vorwärts Sachsen Volleys. © Memofotografie
Anzeige

Die Vorwärts Sachsen Volleys setzen weiter auf Zwillings-Power: Maria und Julia Eckelmann bleiben beim Zweitligisten.

Grimma. Die Grimmaer Zweitliga-Volleyballerinnen vertrauen auch in der kommenden Saison auf die Dienste der Zwillinge Maria und Julia Eckelmann. „So lange es möglich ist, gibt es uns beide nur im Doppelpack“, meldet sich Libera Maria Eckelmann aus dem Urlaub von der türkischen Riviera zur Vertragsverlängerung der Eckelmann-Twins bei den Vorwärts Sachsen Volleys.

Anzeige

„Die letzte Saison war für uns keine leichte – die Corona-Belastung, Verletzungen, lange Krankheit und einiges anderes führt dazu, das wir in der neuen Spielzeit noch mal richtig durchstarten wollen und es allen zeigen möchten“ ergänzt Julia Eckelmann, langjährige Grimmaer Zuspielerin.

Mehr zum Sport

Das Gerüst des neuen Teams wächst indes, zwei wichtige Stützpfeiler der Mannschaft werden auch in der nächsten Saison am Netz stehen. Grimma hat im ersten Spiel am 11. September Heimrecht und muss gegen den Neuling der vergangenen Spielzeit antreten, den TV Altdorf. jb