03. April 2019 / 21:45 Uhr

Eichedes Tim Günther muss unter das Messer

Eichedes Tim Günther muss unter das Messer

Volker A. Giering
Lübecker Nachrichten
Tim Linus Günther wird dem SV Eichede die nächsten Wochen fehlen.
Tim Linus Günther wird dem SV Eichede die nächsten Wochen fehlen. © Agentur 54°
Anzeige

Pierre Wardius und Kapitän Sascha Steinfeldt sind wieder im Mannschaftstraining.

Anzeige
Anzeige

Lichtblick bei Fußball-Oberligist SV Eichede: Die Langzeitverletzten Pierre Wardius und Kapitän Sascha Steinfeldt (beide Schambeinentzündung) sind ins Mannschaftstraining eingestiegen. „Ich habe die Hoffnung, dass sie diese Saison für uns noch einmal auflaufen werden“, sagte Interimstrainer Denny Skwierczynski dem Sportbuzzer.

Mehr vom SV Eichede

Tim Günther wird den Stormarnern vorerst fehlen. Beim 20-jährigen Mittelfeldspieler, er schon länger über Knieprobleme (freier Gelenkkörper) klagt, wurde jetzt ein Außenmeniskusschaden festgestellt. Der ehemalige A-Jugendliche wird am 11. April operiert und dürfte etwa drei Wochen ausfallen.

Günther hat neun Spiele in der laufenden Saison für die „Bravehearts“ absolviert und ein Tor beim 3:1 gegen den SV Todesfelde am 11. November 2018 erzielt.

Unsere "Helden der Woche"

Torjäger Jannik Roden vom SV Hamberge II. Zur Galerie
Torjäger Jannik Roden vom SV Hamberge II. ©
Anzeige

ANZEIGE: Dein Trainingsset für die Saisonvorbereitung! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt