26. August 2019 / 17:19 Uhr

Einheit Pritzwalk kommt beim FSV Heiligengrabe mit 1:11 unter die Räder

Einheit Pritzwalk kommt beim FSV Heiligengrabe mit 1:11 unter die Räder

Eckard Peglow
Märkische Allgemeine Zeitung
Acht gültige Treffer, hier einer für Dergenthin, fielen im Spiel zwischen dem SC Hertha Karstädt II und dem SV Dergenthin.
Acht gültige Treffer, hier einer für Dergenthin, fielen im Spiel zwischen dem SC Hertha Karstädt II und dem SV Dergenthin. © Stefan Peglow
Anzeige

1. Kreisklasse Prignitz/Ruppin: Zwei Rote Karten beim Kick des 2. Spieltages in Uenze.

Anzeige
Anzeige

Der 2. Spieltag in den drei Staffeln der 1. Fußball-Kreisklasse war ein torreicher. In den zwölf ausgetragenen Partien fielen 74 Treffer.

Kreisklasse Nord

Hertha Karstädt II – SV Dergenthin 4:4 (1:2). Tore: 0:1, 0:2 (18., 22.), 1:2 Sascha Arendt (27.), 2:2 Ahmad Hasan (50.), 2:3, 2:4 Ioonut-Valenti Pascu (51., 78), 3:4 Andy Zippel (79.), 4:4 Mathias Wilts (85.).

Putlitzer SV II – KSV Prignitz 4:1 (1:1). Tore: 0:1 Justin Maik Martins (6.), 1:1 Hannes Brandt (34), 2:1 Matthias Otto (63.), 3:1 Brandt (71.), 4:1 David Stammer (86.).

Meyenburger SV Wacker II – TuS Dallmin 3:5 (2:3). Tore: 0:1 Michael Schulz (7.), 1:1 Ricardo Laszig (9.), 1:2 Christian Lange (23.), 1:3 Max Leon Krohn (30.), 2:3 Nils Brunnemann (34./Strafstoß), 2:4 Hendrik Grudnick (49.), 2:5 Krohn (66.), 3:5 Tom Siebert (77.).

SKV Jännersdorf – Aufbau Stepenitz 0:2 (0:1). Tore: 0:1, 0:2 Tobias Otte (7., 78.).

In Bildern: Das sind Brandenburgs Meister.

Von der Brandenburgliga bis zur 2. Kreisklasse - Das sind Brandenburgs Fußball-Meister. Zur Galerie
Von der Brandenburgliga bis zur 2. Kreisklasse - Das sind Brandenburgs Fußball-Meister. ©

Kreisklasse Mitte

TSV Uenze II – Pankower SV II 1:4 (0:2). „Ein verdienter Sieg für Groß Pankow. Schiedsrichter Tobias Baum zeigte eine sehr gute Leistung“, so Uenzes Siegfried Granzow. Nach Roten Karten für Florian Bär (Uenze/Beleidigung) und Sandro Hoffmann (Pankow/Tätlichkeit) spielten beide Teams ab der 42. Minute die Partie zu zehnt zu Ende. Tore: 0:1 Daniel Schulze (23.), 0:2 Ronny Czekalla (45.), 0:3 Andreas Schulz (64.), 0:4 Schulz (77.), 1:4 Charly Fibian (79.).

Lindenberger SV – SV Blumenthal/Grabow II 3:0 (1:0). Tore: 1:0 Max Bünger (10.), 2:0 Marco Kühne (69.), 3:0 Florian Wolter (88.). Gelb-Rot: Matthias Loske (77./Blumenthal/wdh. Foulspiel).

Pritzwalker FHV II – SV Garz-Hoppenrade II 6:3 (4:1). Tore: 1:0 Erik Heiko Stasch (8.), 2:0 Nico Trenner (17.), 2:1 Sebastian Heise (18.), 3:1, 4:1, 5:1 Stasch (21., 37., 50.), 5:2, 5:3 Heise (51., 65./Foulelfmeter), 6:3 Daniel Kortwig (67.).

FSV Heiligengrabe – Einheit Pritzwalk 11:1 (5:1). Tore: 1:0 Mustafa Idriss (5.), 2:0 Eric Otto (9.), 3:0 k.A. (12.), 4:0 Calvin Hahn (16.), 4:1 Thomas Schlüter (29.), 5:1 Dave Haase (36.), 6:1 Mustafa Idriss (60.), 7:1 k.A. (62.), 8:1 Dave Haase (64.), 9:1 k.A. (75.), 10:1 Calvin Hahn (88.),11:1 k.A. (90.).

Kreisklasse Süd

SG Sieversdorf II – RSV Maulwürfe 0:2 (0:1). Tore: 0:1 Daniel Schrumpf (32.), 0:2 Kevin Urbank (56.).

Blau-Weiß Wusterhausen II – SV Dreetz II. Die Dreetzer traten zu dieser Partie nicht an. SG Gumtow – Victoria Breddin 1:7 (0:4). Tore: 0:1 Lars Tober (20.), 0:2 Karl S. Hinz (23.), 0:3 Sebastian Wolter (33.), 0:4 Hinz (44.), 1:4 Gordon Krause (68.), 1:5 Hendrik Krüger (75.), 1:6 Tober (82), 1:7 Marcel Lemke (85.).

SV Nackel – SV Demerthin II 7:0 (3:0). Tore: Paul-Volker von Dombrowsi (5), Marco Komorowski (2). Blau-Weiß Dannenwalde – SpG Protzen II/Karwesee 5:0 (2:0). Die Blau-Weißen bleiben auch am zweiten Spieltag ohne Gegentreffer und führen vor Nackel die Tabelle an. Tore: 1:0, 2:0, 3:0, 4:0 Christian Huse (6., 14., 50., 57.), 5:0 Martin Schickedanz (90.+1).