08. August 2021 / 08:24 Uhr

DFB-Pokal: Eintracht Braunschweig gegen den HSV live im TV und Online-Stream sehen

DFB-Pokal: Eintracht Braunschweig gegen den HSV live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: Eintracht Braunschweig gegen den Hamburger SV in der ersten Runde des DFB-Pokals.
Live im TV und Online-Stream: Eintracht Braunschweig gegen den Hamburger SV in der ersten Runde des DFB-Pokals. © Getty/IMAGO/Hübner (Montage)
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr das Erstrundenspiel des DFB-Pokals zwischen Eintracht Braunschweig und dem Hamburger SV am Sonntag. Nach dem Abstieg in die 3. Liga erwischten die Niedersachsen auch dort einen schlechten Start. Der HSV startete indes ordentlich in die neue Saison, ist zudem der klare Favorit im Duell der Nord-Klubs.

Nach dem Abstieg ging es für Eintracht Braunschweig auch als Drittligist der Saison 2021/22 schleppend weiter: Auf ein 0:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern folgte eine krachende Niederlage (0:4) gegen Viktoria Berlin. Das Spiel in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den Hamburger SV am Sonntag (18.30 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) ist durch die Tradition der beiden Nord-Klubs ein Highlight für Fußball-Romantiker. Zwar ist der HSV klarer Favorit, in der Auftaktrunde der vergangenen DFB-Pokal-Saison zeigten die Braunschweiger jedoch, dass sie den vermeintlich Großen gefährlich werden können und schlugen Hertha BSC mit 5:4

Anzeige

Die Hanseaten sind also gewarnt. Die eigene Zielvorgabe in der Liga ist klar: In der vierten Saison in der 2. Bundesliga will man abermals unbedingt den Aufstieg schaffen. Entsprechend sauer war Uwe Seeler nach der Heimspielpremiere der neuen Saison gegen Dynamo Dresden (1:1)."Nach der Pause haben die Jungs sehr nachgelassen. Wenn man aufsteigen will, muss man solche Spiele gewinnen", monierte die Vereins-Ikone in der Bild. Trainer Tim Walter zeigte sich indes zufrieden. Natürlich hatte auch er nach dem furiosen 3:1 bei Schalke 04 neun Tage zuvor auf drei Punkte gehofft. "Ich finde, dass wir es über das komplette Spiel annähernd gut gemacht haben“, befand der Coach aber nach dem Remis gegen den Aufsteiger aus Dresden, um sich wenig später zu korrigieren: "Die Jungs haben es sehr gut gemacht. Ich bin echt zufrieden mit meiner Mannschaft. Leider nicht mit dem Ergebnis." Gegen die Eintracht gilt nun nur der Sieg.

Wie sehe ich Eintracht Braunschweig gegen den Hamburger SV live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Erstrundenspiel des DFB-Pokals zwischen Eintracht Braunschweig und dem HSV am Sonntag live. Auf Sky Sport 2 beginnen die Vorberichte zur Erstrundenpartie um 18.15 Uhr. Zum Anpfiff um 18.30 Uhr übernimmt dann Kommentator Patrick Wasserziehr.

Kann ich Eintracht Braunschweiger gegen den Hamburger SV im Livestream verfolgen?

Ja! Sky bietet einen Livestream für alle, die das Spiel nicht am Fernseher verfolgen können. Für alle Sky-Kunden gibt es zusätzlich noch die Option, das DFB-Pokal-Spiel zwischen Eintracht Braunschweig und dem Hamburger SV bei Sky Go im Livestream zu verfolgen. Das geht über PC, Smartphone und Laptop.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das DFB-Pokal-Spiel zwischen Eintracht Braunschweig und dem HSV bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel Eintracht Braunschweig und dem Hamburger SV im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Sonntag einen Liveticker zum Spiel Eintracht Braunschweig gegen den Hamburger SV an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 18.30 Uhr.