06. März 2018 / 19:46 Uhr

Eintracht Braunschweig: Ohne Domi Kumbela zum FC St. Pauli?

Eintracht Braunschweig: Ohne Domi Kumbela zum FC St. Pauli?

Alex Leppert
Domi Kumbela zog sich im Spiel gegen St. Pauli einen Haarriss im Fuß zu und fällt längerfristig aus.
Eintracht-Stürmer Domi Kumbela. © imago
Anzeige

Eintracht-Stürmer Kumbela trainiert individuell und droht am Samstag für das Spiel beim FC St. Pauli auszufallen.

Anzeige
Anzeige

Während Trainer Torsten Lieberknecht erneut bereits deutlich dementierten Gerüchten widersprach, er würde zu Union Berlin wechseln, hat Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig Sorgen ganz anderer Art: Stürmer Domi Kumbela, der beim 2:1 gegen Regensburg zur Pause mit Adduktoren-Beschwerden ausgewechselt wurde, droht am Samstag für das Spiel beim St. Pauli auszufallen.

In dieser Woche konnte er aufgrund seiner Beschwerden bisher nur individuell trainieren.

Eintracht Braunschweig in Noten: Die Einzelkritik zum Spiel gegen Jahn Regensburg

<b>Jasmin Fejzic:</b> Wirkte nicht immer sicher, bekam aber auch fast nichts aufs Tor. Starke Abwehr in der 57. Minute bei Adamyans Chance. Note: 3. Zur Galerie
Jasmin Fejzic: Wirkte nicht immer sicher, bekam aber auch fast nichts aufs Tor. Starke Abwehr in der 57. Minute bei Adamyans Chance. Note: 3. ©
Anzeige
Mehr zu Eintracht Braunschweig

ANZEIGE: #GABFAF-Hoodie für 20 Euro! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt