05. Juli 2019 / 17:06 Uhr

Eintracht Braunschweig startet in Magdeburg in die Saison

Eintracht Braunschweig startet in Magdeburg in die Saison

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die neue 23: Danilo Wiebe ist von Preußen Münster zu Eintracht Braunschweig gewechselt. Sportdirektor Peter Vollmann begrüßt ihn im neuen Verein. 
Die neue 23: Danilo Wiebe ist von Preußen Münster zu Eintracht Braunschweig gewechselt. Sportdirektor Peter Vollmann begrüßt ihn im neuen Verein.  © eintracht.com
Anzeige

Eintracht Braunschweig startet mit einem schweren Auswärtsspiel in die neue Drittligaspielzeit. Die Mannschaft von Trainer Christian Flüthmann tritt am 20. Juli bei Zweitligaabsteiger 1. FC Magdeburg an (17.45 Uhr, ARD). Am zweiten Spieltag empfängt Braunschweig den Münchner Traditionsklub TSV 1860 im heimischen Stadion, danach geht es zum FC Carl Zeiss Jena.

Anzeige
Anzeige

Für Braunschweig kommt es nach dem Start in Magdeburg bereits am vierten Spieltag zum Duell mit dem nächsten Absteiger aus der 2. Bundesliga: Anfang August hat die Eintracht den MSV Duisburg zu Gast, anschließend geht es auswärts beim 1. FC Kaiserslautern weiter.

„Der Auftakt hat es sportlich direkt in sich, aber das sind genau die Partien, auf die wir in den nächsten zweieinhalb Wochen hinarbeiten werden und auf die sich unsere Fans freuen“, wird Flüthmann in einer Vereinsmitteilung zitiert. „Wir fiebern dem Moment entgegen, wenn es endlich wieder losgeht.“

Mehr von Eintracht Braunschweig

Die Eintracht hat unterdessen mit Danilo Wiebe (25) einen weiteren Zugang verpflichtet. Der defensive Mittelfeldspieler durchlief alle Jugendteams des 1.FC Köln, er wechselt von Preußen Münster und unterschreibt einen Vertrag bis Juni 2020.

Rund ums Freundschaftsspiel SV Calberlah gegen Eintracht Braunschweig

Rund ums Freundschaftsspiel SV Calberlah gegen Eintracht Braunschweig. Zur Galerie
Rund ums Freundschaftsspiel SV Calberlah gegen Eintracht Braunschweig. © Lea Rebuschat
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt