01. September 2019 / 09:36 Uhr

Bundesliga: Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Bundesliga: Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Carsten Germann
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Sebastian Rode und Eintracht Frankfurt wollen am Sonntag den erfolgreichen Bundesliga-Start fortsetzen
Sebastian Rode und Eintracht Frankfurt wollen am Sonntag den erfolgreichen Bundesliga-Start fortsetzen © 2019 Getty Images
Anzeige

Live im TV, Ticker und Online-Stream: So seht ihr das zweite Sonntagsspiel am dritten Bundesliga-Spieltag, Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf!

Anzeige
Anzeige

Eintracht Frankfurt ist wieder da! Die Hessen stehen nach einem packenden 3:0 gegen Racing Straßburg am Donnerstagabend wieder in der Europa-League-Gruppenphase und planen nun die nächste Party. In der Bundesliga-Partie gegen Fortuna Düsseldorf am Sonntag (18 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) wollen die Adler ihre gute Heimserie mit vier Pflichtspiel-Siegen in Folge, davon drei in der Europa-League-Quali, fortsetzen.

Mehr vom SPORTBUZZER

Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf - da werden nicht nur bei den Fans beider Vereine Erinnerungen an die letzte Saison wach! Mit 7:1 fegte die Eintracht die Fortuna in der Hinrunde aus der Commerzbank Arena. Alles überragender Mann damals: Luka Jovic, dem als erstem SGE-Spieler fünf Tore in einem einem Spiel gelangen. Eine weitere Rekordmarke: Das 7:1 war der höchste Eintracht-Sieg in der Bundesliga seit 1981, damals 9:2 gegen Werder Bremen. Mit 10:1 in der Addition war diese Begegnung im letzten Jahr die torreichste in der Bundesliga.

Saison 2019/20: Das sind die Sommer-Transfers der Bundesligisten

Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! Zur Galerie
Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der SPORTBUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! ©
Anzeige

Es gibt noch mehr Zahlenspiele zu dieser Partie, bei der sich die Eintracht mit einem Sieg in der Spitzengruppe halten könnte. Fortuna Düsseldorf musste zuletzt beim 1:3 gegen Bayer Leverkusen klar Federn lassen. In Frankfurt gab es in diesem Duell bereits 17 Siege (bei 23 Partien), nur ein einziges Mal gewann Fortuna Düsseldorf am Main und das war im Januar 1980, zu seligen Zeiten mit Trainerfuchs Otto Rehhagel. zehn Mal gewann Fortuna Düsseldorf am Main. "Mit einem Sieg gegen Fortuna Düsseldorf hätten wir einen richtig guten Saisonstart", glaubt SGE-Trainer Adi Hütter (49), "wir hätten die Gruppenphase in der Europa League gepackt, wären im Pokal eine Runde weiter und hätten auch in der Liga ordentlich gepunktet. Aber es wird nicht einfach, Düsseldorf hat zuletzt in Bremen gezeigt, dass sie auswärts punkten können." 1.100 Tage nach seinem letzten Bundesliga-Einsatz für den VfL Wolfsburg könnte Eintracht-Neuzugang Bas Dost (30), als Nachfolger von Mittelstürmer Sébastien Haller (jetzt West Ham United) von Sporting Lissabon verpflichtet, sein Debüt bei den Frankfurtern geben. "Im ersten Spiel", mutmaßt Fortunas Trainerveteran Friedhelm Funkel (65), "spielt ein Neuzugang meistens gut, also wahrscheinlich gegen uns. Bas Dost ist ein guter Einkauf für die Eintracht." Auf Düsseldorfer Seite konnte Sportchef Lutz Pfannenstiel unter der Woche die Vertragsverlängerung von Kaan Ayhan (24) bis 2022 vermelden. "Einer unserer wichtigsten Spieler", erklärte Pfannenstiel dazu, "dass er trotz anderer Angebote verlängert hat, macht uns stolz."

25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde

Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  Zur Galerie
Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  ©

Wie sehe ich das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf am Sonntag ab 18 Uhr live und exklusiv. Die Übertragung läuft auf Sky Bundesliga 1. Reporter ist Oliver Seidler.

Wird Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf live im Free-TV übertragen?

Nein! Sky hält die Exklusivrechte. Eine längere Zusammenfassung der Partie Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf gibt es im Free-TV am Sonntag ab 21.45 Uhr in den ARD-Regionalprogrammen. Der seit dieser Saison ebenfalls ausführende Streamingdienst DAZN zeigt 40 Minuten nach dem Abpfiff ebenfalls Highlights des Spiels im Zusammenschnitt.

Gibt es einen Live-Stream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn Du nicht für den Livestream für das Bundesliga-Spiel Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf bezahlen möchtest. Allerdings musst Du Dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Live-Ticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Sonntag einen Liveticker zum Spiel Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 17.45 Uhr.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt