29. April 2020 / 22:06 Uhr

eKreismeisterschaften Stormarn: SV Eichede ist raus, VfL Oldesloe im Finale

eKreismeisterschaften Stormarn: SV Eichede ist raus, VfL Oldesloe im Finale

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Leon Gohl spielt für den VfL Oldesloe und kickte das Team ins Finale.
Leon Gohl spielt für den VfL Oldesloe und "kickte" das Team ins Finale. © hfr
Anzeige

Leon Gohl führte sein Team gegen TSV Grabau ins Finale.

Anzeige
Anzeige

Mit einer kleinen Überraschung endeten die Halbfinalspiele der eKreismeisterschaften im Kreis Stormarn. Nachdem am Dienstag die Paarung ausgespielt worden sind, folgten tagsdarauf die Halbfinalespiele zwischen TSV Bargteheide und SV Eichede und VfL Oldesloe und TSV Grabau.

Mehr esports

Mit zwei Siegen qualifizierte sich der VfL Oldesloe für das Finale. Der VfL, für den Leon Gohl am Kontroller saß, siegte im Hin- und Rückspiel jeweils deutlich mit 4:0 und 3:1 gegen Grabau.

Endstation für SV Eichede

Der Finalgegner lautet etwas überraschend TSV Bargteheide. Gegen den SV Eichede konnte der TSV einen klaren 6:1-Sieg und im Rückspiel ein 1:1-Unentschieden einfahren.