06. September 2019 / 20:10 Uhr

EM-Qualifikation: Deutschland gegen Holland heute live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

EM-Qualifikation: Deutschland gegen Holland heute live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Carsten Germann
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Deutschland gegen Holland: Im Hinspiel in Amsterdam krönte Nico Schulz (m.) mit dem 3:2-Siegtreffer eine tolle Leistung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.  
Deutschland gegen Holland: Im Hinspiel in Amsterdam krönte Nico Schulz (m.) mit dem 3:2-Siegtreffer eine tolle Leistung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.   © imago images / Jan Huebner
Anzeige

Live im TV, im Online-Stream und im Ticker: So seht ihr am Freitagabend das EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen die Niederlande in Hamburg!   

Anzeige

Die Länderspiel-Saison 2019/2020 beginnt für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Hamburg - und endet am 12. Juli 2020 hoffentlich mit dem EM-Finale in Wembley! Mit der Partie Deutschland gegen Holland am Freitag (20.45 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) in Hamburg steht direkt zum Start das Spiel des Jahres an!

Mehr zur Nationalmannschaft

Die Vorfreude auf die Partie im Hamburger Volksparkstadion ist spürbar. ,,Es sind tolle Spiele gegen Holland", sagt BVB-Kapitän Marco Reus am Mittwoch in der DFB-Pressekonferenz in Hamburg, ,,und du denkst: Geil, hier auf dem Platz zu stehen." Das Hinspiel gewann Deutschland am 24. März 2019 in Amsterdam mit 3:2. Nico Schulz, jetzt Borussia Dortmund, erzielte das Siegtor für die DFB-Auswahl. ,,Es war der wichtigste Treffer meiner Karriere - und so oft treffe ich ja nicht", sagt der BVB-Außenverteidiger. Reus lobte vor der Partie auch den immer besser vollzogenen personellen Umbruch im Team: ,,Durch die vielen jungen Spieler kam frisches Blut rein, sie bringen Unbekümmertheit mit, aber sie bringen uns auch sportlich weiter."

Aufstellung fix! So spielt Deutschland gegen Holland

Tor: Manuel Neuer (FC Bayern München) Zur Galerie
Tor: Manuel Neuer (FC Bayern München) ©

Einer dieser Spieler ist Serge Gnabry (24) vom FC Bayern München. Ihm hat Bundestrainer Joachim Löw (59) in der abschließenden Pressekonferenz vor dem Spiel am Donnerstag eine Stammplatzgarantie gegeben: ,,Er spielt bei mir immer." DFB-Direktor Oliver Bierhoff weiß um die Bedeutung der Partie für ,,Die Mannschaft" und ihre Fans. In der UEFA Nations League hatte die ,,Elftal" Deutschland nach der katastrophalen WM beim 3:0 gedemütigt und im Rückspiel in Gelsenkirchen aus einem 0:2 ein 2:2 gemacht. Im März 2019, als es wirklich ernst wurde, gelang Deutschland die Revanche. Bierhoff schreibt am Donnerstag in einer Kicker-Kolumne über den nächsten Schritt. ,,Ein Sieg gegen die Niederlande", so der Europameister von 1996, ,,würde uns der EURO 2020 einen Schritt näher bringen. (...) Die Europameisterschaft 2020 ist unser großes Ziel, zumal Deutschland mit München und der Allianz Arena des FC Bayern einer von zwölf Austragungsorten ist. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir während dieser Wochen auch unser EM-Quartier in der Heimat aufschlagen."

Ihr könnt nach Hause fahren: Diese Stars und Teams lieferten die spektakulärsten WM-Blamagen ab

Kasan, 27. Juni 2018: Die größte deutsche WM-Blamage aller Zeiten ist perfekt. Titelverteidiger Deutschland fliegt bei der WM in Russland in der Vorrunde nach einem restlos enttäuschenden Auftritt gegen das bereits ausgeschiedene Südkorea (0:2) aus dem Turnier. Mesut Özil, Antonio Rüdiger, Marco Reus und Thomas Müller sind nach dem Abpfiff fassungslos.  Zur Galerie
Kasan, 27. Juni 2018: Die größte deutsche WM-Blamage aller Zeiten ist perfekt. Titelverteidiger Deutschland fliegt bei der WM in Russland in der Vorrunde nach einem restlos enttäuschenden Auftritt gegen das bereits ausgeschiedene Südkorea (0:2) aus dem Turnier. Mesut Özil, Antonio Rüdiger, Marco Reus und Thomas Müller sind nach dem Abpfiff fassungslos.  ©

Nicht mitwirken kann am Freitag Leon Goretzka vom FC Bayern München. Er reiste nach einer Einblutung bereits vom Nationalteam ab. Gnabry, Reus und der bei RB Leipzig in den ersten drei Bundesliga-Spielen überragende Timo Werner (23), der fünf Tore für die Roten Bullen erzielte, gelten in der Offensive als gesetzt. Nico Schulz könnte ins linke Mittelfeld vorrücken, zentral werden Joshua Kimmich vom FC Bayern und Toni Kroos von Real Madrid erwartet. Bei den Niederländern gibt Abwehrchef Virgil van Dijk vom FC Liverpool die Richtung vor: ,,Wir wollen Deutschland wieder weh tun." Auf der rechten Außenstürmerposition könnte Ajax-Neuzugang Qunicy Promes zum Zug kommen.

Die Pressestimmen zum Deutschland-Sieg in Holland

Leroy Sané und Nico Schulz sind nur zwei der siegreichen DFB-Spieler, die in der internationalen Berichterstattung gut wegkamen. Hier sind die Pressestimmen zum Deutschland-Sieg. Zur Galerie
Leroy Sané und Nico Schulz sind nur zwei der siegreichen DFB-Spieler, die in der internationalen Berichterstattung gut wegkamen. Hier sind die Pressestimmen zum Deutschland-Sieg. ©

Wie sehe ich das Spiel Deutschland gegen Holland live im TV?

RTL überträgt Deutschland gegen Holland am Freitag live und exklusiv im Free-TV. Die Übertragung aus Hamburg beginnt um 20.15 Uhr mit dem Countdown. Laura Wontorra moderiert. Als Experte mit dabei: Jürgen Klinsmann. Reporter ist Marco Hagemann, Steffen Freund ist der Co-Kommentator.

Gibt es einen Livestream?

Ja. NITRO und TV-now zeigen Deutschland gegen Holland am Freitag auch im Livestream. Dieses Angebot ist jedoch kostenpflichtig. Nach einem kostenfreien ersten Monat beträgt die monatliche Nutzungsgebühr 4,99 Euro.

Der DFB-Kader für die Spiele gegen Holland und Nordirland

Tor: Manuel Neuer (FC Bayern München) Zur Galerie
Tor: Manuel Neuer (FC Bayern München) ©

Gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream?

Die Nutzung der Live-Streams bei TV-now ist im ersten Monat kostenfrei. Wer diese Bindung mit TV-now nicht eingehen will, dem bietet das Internet natürlich Alternativen, um das EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Holland kostenfrei im Stream zu sehen. Allerdings muss man sich dabei auf ausländische Kommentatoren, schlechtere Bildqualität, nervige Pop-ups und Wettangebote einstellen. Zudem bewegt man sich in einer juristischen Grauzone. Wer Sport illegal streamt, kann sich strafbar machen.

Wie verfolge ich das Spiel im Live-Ticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Freitag einen Live-Ticker zur Begegnung Deutschland gegen Holland an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 20:15 Uhr.