19. November 2019 / 09:02 Uhr

Dreikampf um letzten Direkt-Platz: Diese Teams zittern noch um das EM-Ticket

Dreikampf um letzten Direkt-Platz: Diese Teams zittern noch um das EM-Ticket

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Gareth Bale (links) trifft mit Wales auf Ungarns Botond Barath.
Gareth Bale (links) trifft mit Wales auf Ungarns Botond Barath. © Getty Images
Anzeige

Ungarn, Wales oder doch die Slowakei? Nur noch ein Direkt-Platz für die Europameisterschaft 2020 ist frei. Die Entscheidung fällt am Dienstagabend in der Quali-Gruppe E. 

Anzeige
Anzeige

19 von 20 Direkt-Tickets für die Fußball-Europameisterschaft 2020 sind vergeben. Um den letzten freien Platz spielen am Dienstagabend (20.45 Uhr) Ungarn, Wales und die Slowakei. Die Verlierer des Dreikampfs bekommen noch eine Chance in den Playoffs, für die 14 von 16 Teams feststehen. Vom 26. bis 31. März werden unter diesem Mannschaften die restlichen vier EM-Teilnehmer ausgespielt.

Mehr zur EM-Qualifikation

Deutschland benötigt vor dem Duell mit Nordirland keinen Rechenschieber. Gewinnt die DFB-Elf, ist der erste Platz vor Holland sicher. Bei einem deutschen Remis darf Holland zeitgleich in Estland nicht gewinnen, sonst ist der Spitzenrang wieder futsch. Verliert Deutschland sogar gegen die Briten, könnte Oranje mit einem Sieg gegen Estland wieder vorbeiziehen. Die Pool-Auslosung für die Playoffs erfolgt am Freitag am UEFA-Sitz in Nyon am Genfer See. Die Gruppenauslosung folgt am 30. November in Bukarest. Die EM findet vom 12. Juni bis 12. Juli in zwölf UEFA-Ländern statt.

Bundestrainer Joachim Löw über seine EM-Favoriten

Zwei Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft stehen definitiv in München an. Ob auch die dritte Vorrundenpartie in der Allianz Arena gespielt wird, erfährt Löw eventuell schon am Dienstagabend. Schafft Ungarn bei seinem Gastspiel in Wales nicht die direkte Qualifikation, ist der dritte München-Auftritt fix. Sichern die Magyaren den zweiten Platz hinter Kroatien in ihrer Gruppe, wird am Freitag von der UEFA gelost, wo das dann fixe EM-Duell zwischen Deutschland und Ungarn stattfinden wird, in München oder Budapest.

Europameisterschaft 2020: Diese Teams sind qualifiziert

Die Spiele der EM 2020 finden in zwölf verschiedenen Städten in Europa statt. Zur Galerie
Die Spiele der EM 2020 finden in zwölf verschiedenen Städten in Europa statt. ©
Anzeige
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN