07. August 2019 / 08:03 Uhr

Emil Hansson besteht Medizincheck bei Hannover 96 - Transfer aber noch nicht durch

Emil Hansson besteht Medizincheck bei Hannover 96 - Transfer aber noch nicht durch

Andreas Willeke
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Emil Hansson im Trikot des RKC Waalwijk.
Emil Hansson im Trikot des RKC Waalwijk. © imago images / VI Images
Anzeige

Es kommt wieder Bewegung ins 96-Transferkarussell. Am Dienstag wurde bekannt, dass Chris Gloster 96 in Richtung Holland verlässt. Von dort könnte allerdings auch der nächste Neuzugang kommen.

Anzeige
Anzeige

Gar nicht so einfach, den Überblick auf der 96-Baustelle zu behalten. Viele Angebote, wenig Konkretes – aber immerhin ein Verkauf: Chris Gloster wechselt zu PSV Eindhoven. Der 19-Jährige wollte ein Profivertragsangebot von 96 nicht annehmen. Sein Berater Rob Moore – über den wenig Freundliches aus dem 96-Umfeld zu hören ist – vermittelte ihn zum niederländischen Topklub.

Die Enttäuschung über den Weggang des 19-Jährigen hält sich in Grenzen. Vielmehr sei es richtig, nicht auf jede Forderung einzugehen. 96 kassiert 250 000 Euro Ablöse für den Linksverteidiger.

Das sind die Amerikaner, die bei Hannover 96 spielten:

Sebastian Soto: Seit Sommer 2018 bei Hannover 96 (4 Spiele). Zur Galerie
Sebastian Soto: Seit Sommer 2018 bei Hannover 96 (4 Spiele). ©
Anzeige

Auch Soto ohne Profivertrag

Der US-Boy kam wie sein Landsmann Sebastian Soto nach Tipps von Ex-Kapitän Steven Cherundolo zu 96. Der Stürmer, auch ein Klient von Moore, hat das Angebot für einen Profivertrag ebenfalls abgelehnt. 96 will auch nicht mehr nachbessern, Soto bleibt noch ein Jahr als Amateur angestellt. Ob der 19-Jährige den Vertrag erfüllt und 2020 ablösefrei geht oder den Verein früher verlässt, ist offen.

96 scheint auch auf einen anderen Stürmer zu setzen. Emil Hansson hat in der vergangenen Woche sogar schon den Medizincheck in Hannover bestanden. Perfekt ist der Transfer deshalb nicht. 96-Chef Martin Kind will „grundsätzlich keine Einzelfallentscheidungen mehr treffen“. Kind erwartet ein Gesamtkonzept, wie die Mannschaft verstärkt werden soll.

Training von Hannover 96 am 6. August: Teuchert-Rückkehr und Tschauner-Abschied

Warmer Abschied: Tschauner
 richtet seine letzten Worte an die Mannschaft von Hannover 96. Der Keeper schließt sich RB Leipzig an.  Zur Galerie
Warmer Abschied: Tschauner richtet seine letzten Worte an die Mannschaft von Hannover 96. Der Keeper schließt sich RB Leipzig an.  ©

Lücken und Bedürfnisse

Es gibt ja verschiedene Lücken und Bedürfnisse. So wird wohl ein Linksverteidiger als möglicher Ersatz für den wechselwilligen Miiko Albornoz gebraucht. Die Griechen von PAOK Saloniki sollen Interesse haben. Der in Köln abgeschobene Jannes Horn wäre der Ersatzkandidat.

Torwart Michael Esser soll und will 96 verlassen. In Augsburg ging für ihn am Dienstag eine Tür zu – der Tscheche Tomas Koubek wurde von Stade Rennes für 7 Millionen Euro Ablöse verpflichtet. Slomka wünscht sich auch einen Innenverteidiger. Ein Mittelfeldspieler mit offensiven Qualitäten soll es auch sein – und ein weiterer Stürmer wäre ebenfalls nicht schlecht.

Mehr zu Hannover 96

Walace blockiert Transfers

Mit Hansson hätte Slomka beides. Der 21-Jährige kann als Linksaußen und im zentral-offensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Zuletzt war er von Feyenoord Rotterdam in die 2. Liga nach Waalwijk ausgeliehen. In 41 Spielen erzielte er 13 Tore und lieferte 12 Vorlagen beim Aufstieg in die Eredivisie. Jetzt ist er zurück bei Feyenoord, aber ohne Einsatzchance. Beim 2:2 am Sonntag gegen Sparta Rotterdam stand er nicht im Kader. Sein Vertrag läuft auch nur noch ein Jahr.

Hansson hat den Doppelpass – er spielte bis zur U19 für Norwegen, in der U21 jetzt für Schweden. Transfermarkt taxiert den Marktwert auf 1,25 Millionen Euro.

Der Korken, der die 96-Entscheidungen blockiert, ist Walace. Wieder mal soll der Transfer des Brasilianers zu Udinese Calcio unmittelbar bevorstehen, wohl heute soll er abgewickelt werden. Ist der Korken gezogen, fließen die 6 Millionen Euro Ablöse – und es kann Rüstfest auf der 96-Baustelle gefeiert werden. Vorbereitete Wechsel können in Stein gemeißelt werden.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt