17. Juni 2019 / 18:36 Uhr

Empor Schenkenberg vermeldet weiteren Neuzugang für die kommende Saison

Empor Schenkenberg vermeldet weiteren Neuzugang für die kommende Saison

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Leif Oppenborn wechselt von Stahl Brandenburg zum SV Empor Schenkenberg.
Leif Oppenborn wechselt von Stahl Brandenburg zum SV Empor Schenkenberg. © Alert
Anzeige

Kreisoberliga Havelland: Leif Oppenborn wechselt vom Landesligisten Stahl Brandenburg zum SV Empor Schenkenberg.

Der frischgebackene Kreispokalsieger aus Schenkenberg hat mit Leif Oppenborn, nach der Verpflichtung von René Goerisch, seinen zweiten Neuzugang für die kommende Spielzeit vermeldet. Der Defensivakteur verstärkt den Kreisoberligisten und wechselt vom Landesligisten Stahl Brandenburg nach Schenkenberg.

Anzeige

In Bildern: Das sind die wichtigsten Sommertransfers Brandenburgs 2019/20.

Die Sportbuzzer-Wechselbörse Zur Galerie
Die Sportbuzzer-Wechselbörse ©

Der 21-Jährige spielte in der Jugend für den JFV Havelstadt Brandenburg und wagte in der Saison 2016/17 den Sprung zu Stahl Brandenburg in die Brandenburgliga. 2017/18 stieg er mit den Havelländern, für die er in der vergangenen Spielzeit elf Partien bestritt, in die Landesliga Nord ab.