31. Mai 2019 / 12:18 Uhr

„Endspiel“ zwischen SG Taucha und SSV Markranstädt

„Endspiel“ zwischen SG Taucha und SSV Markranstädt

Frank Müller
Leipziger Volkszeitung
Symbolbild
Symbolbild © Agentur 54°
Anzeige

Fällt im Spiel der beiden gebeutelten Vereine schon die Vorentscheidung um den Sachsenliga-Verbleib?

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Nun ist es amtlich: In der Fußball-Sachsenliga werden sämtliche Spiele des SV Olbernhau annulliert. Mit fatalen Folgen für die SG Taucha und den SSV Markranstädt. Da die zwei Teams jeweils beide Partien gegen die „ausgebrannten“ Erzgebirgler gewannen, gehen beiden nun jeweils sechs Punkte flöten. Wodurch die Markranstädter auf Abstiegsrang 14 rutschen. Die Tauchaer liegen dank ihrer respektablen Rückrunde als Tabellenzwölfter immerhin unmittelbar vor den vier Abstiegsplätzen, sind aber noch keineswegs gesichert. Und nun kommt es (Anstoß Sonnabend, 15 Uhr) in Taucha zum Treffen der beiden Gebeutelten. Nicht zu unrecht spricht man in beiden Lagern von einem Endspiel, obwohl danach noch zwei Spieltage anstehen.

SGT-Coach Marcus Jeckel war zuletzt trotz des jüngsten 6:3-Sieges bei Empor Glauchau unzufrieden: „Wir haben dort seltsam gewackelt“, stellte er irritiert fest, lobte aber zugleich die Moral seiner Truppe und wie gut der eingewechselte Steven Dölling die Elf dirigiert habe: „Er fungierte richtig als Wachmacher, als wir zwischendurch 2:3 in Rückstand gerieten.“ Wackeleien wollen die Tauchaer diesmal natürlich vermeiden.

Mehr aus der Sachsenliga

Auch SSV-Trainer Uwe Ferl sieht die Partie als eine Art Endspiel um den Liga-Verbleib. Optimistisch stimmt ihn die „sehr ordentliche Leistung“ der Seinen zuletzt gegen Pirna-Copitz, obwohl dabei nur ein 0:1 herauskam. So ist er mit seinem teilweise sehr verjüngten Team wider Erwarten doch noch in Abstiegsgefahr geraten und steht in Taucha unter entsprechendem Druck. Ganz im Gegenteil zum feststehenden Landesmeister FC Grimma, der daheim gegen den Radebeuler BC quasi nur noch zum Schaulaufen antritt. Auch Kickers Markkleeberg kann entspannt auflaufen, will daheim gegen den FSV Neusalza-Spremberg aber endlich wieder mal einen Sieg feiern.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt