10. Februar 2020 / 14:33 Uhr

Erfolgreiches Testspiel vom Döbelner SC II

Erfolgreiches Testspiel vom Döbelner SC II

Heiko Henschel
Leipziger Volkszeitung
Symbolbild
Der Döbelner SC II testete gegen den SV Marbach sein Können. © dpa
Anzeige

Mit dem Döbelner SC II und dem VfB Leisnig II testeten zwei regionale Mannschaften der Fußball-Kreisliga B-Süd am Sonntag in Testspielen ihre aktuelle Form.

Anzeige

Leipzig. So konnte sich der Döbelner SC II gegen den SV Marbach (Kreisliga A Mittelsachsen) deutlich mit 5:1 (3:1) durchsetzen. Auf dem Kunstrasenplatz im Heinz-Gruner-Sportpark trugen sich in den Reihen der DSC-Reserve Amidu Dadi (20., 67.), Abdoul Latif Madjidou (27., 55.) und Markus Perlitius (22.) in die Torschützenliste ein. Vor 30 Zuschauern sowie unter Leitung von Schiedsrichter Frank Kunze vom VfB Leisnig hatte Moritz Höhne (21.) den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste erzielt.

Anzeige
Mehr zu Fußball

Dagegen wurde der VfB Leisnig II am Geithainer Freibad von der SG Gnandstein (Kreisliga A-West) richtig nass gespritzt. Beim 9:3 (3:2) markierten Jens Schröder (25., 30.) und Toni Schulz (68.) die Ehrentreffer für die zweite VfB-Garnitur. Die Tore für den Gastgeber gelangen Florian Weber (1., 3., 60., 65., 67.), Tom König (20., 64.) und Peter Heinich (55., 58.). Unparteiischer der Begegnung vor 30 Besuchern war Tom Gerstenberger vom BSV Einheit Frohburg.