07. September 2020 / 22:42 Uhr

BVB-Torjäger Haaland auch in Nations League in Top-Form: Doppelpack für Norwegen in Nordirland

BVB-Torjäger Haaland auch in Nations League in Top-Form: Doppelpack für Norwegen in Nordirland

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Norwegens Sturm-Juwel Erling Haaland von Borussia Dortmund wies seinen Torhunger auch in der Nations League in der Partie in Nordirland nach.
Norwegens Sturm-Juwel Erling Haaland von Borussia Dortmund wies seinen Torhunger auch in der Nations League in der Partie in Nordirland nach. © imago images/Bildbyran/McCarthy (Montage)
Anzeige

Er trifft und trifft und trifft: Auch im Nationaltrikot Norwegens ist BVB-Torjäger Erling Haaland nicht zu stoppen. Am Montagabend erzielte der 20-Jährige zwei Tore beim norwegischen 5:1-Erfolg in der Nations League in Nordirland.

Anzeige

Er trifft und trifft und trifft: Torjäger Erling Haaland ist einfach nicht zu stoppen. Auch in der neuen Saison stellt der 20 Jahre alte Norweger in Diensten von Borussia Dortmund schon wieder seine Torgefahr unter Beweis. Am Montagabend netzte Haaland für Norwegens Nationalteam in der B-Liga der Nations League beim 5:1-Erfolg in Nordirland zweimal ein. In Belfast traf das BVB-Juwel zum zwischenzeitlichen 1:2 aus nordirischer Sicht (7.) sowie zum 1:5-Endstand (58.). Erst am vergangenen Freitag hatte der Dortmunder bei der 1:2-Niederlage gegen Österreich im dritten A-Länderspiel erstmals im Nationaltrikot getroffen.

Haaland mit starker Quote in Salzburg und beim BVB

Im Verein hingegen ist die Quote des Skandinaviers weitaus stärker. Für seinen Ex-Verein Red Bull Salzburg markierte Haaland in der Hinserie der vergangenen Saison 17 Tore in 16 Begegnungen der österreichischen Bundesliga, dazu acht Treffer in den sechs Gruppenspielen der Champions League. Nach seinem Wechsel im Winter zum BVB machte er in Dortmund weiter, wo er in Österreich aufgehört hatte. Nach einer Halbserie in Deutschland stehen für den blonden Hünen schon 13 Treffer aus 15 Bundesliga-Partien auf dem Konto. Zudem war er beim 2:1-Hinspielerfolg über Paris Saint-Germain im Achtelfinale der Champions League per Doppelpack zur Stelle.

Mehr vom SPORTBUZZER

Nach Norwegens Gastspiel in Nordirland sieht es so aus, als würde Haaland jetzt auch in der Nationalmannschaft richtig Fahrt aufnehmen. In der Gruppe 1 der B-Liga der Nations League war der Sieg zugleich der erste in der zweiten Auflage des noch jungen Wettbewerbs für die Nordeuropäer. Neben Österreich und Nordirland spielt in der Gruppe auch noch Rumänien mit. Haalands Arbeitgeber freute sich jedenfalls über die Treffer des Stürmers in Rot-Blau: Die Dortmunder retweeteten am Montagabend einen Tweet des norwegischen Nationalteams mit einem Bild von Haaland und schrieben dazu "Doppelpack".