23. Mai 2020 / 15:57 Uhr

Ermin Bicakcic patzt schwer: Hoffenheim-Verteidiger legt Srbeny-Treffer kurios vor

Ermin Bicakcic patzt schwer: Hoffenheim-Verteidiger legt Srbeny-Treffer kurios vor

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ermin Bicakcic von der TSG 1899 Hoffenheim patzte in der Partie beim SC Paderborn schwer und ermöglichte den Ostwestfalen damit Ausgleichstreffer zum 1:1.
Ermin Bicakcic von der TSG 1899 Hoffenheim patzte in der Partie beim SC Paderborn schwer und ermöglichte den Ostwestfalen damit Ausgleichstreffer zum 1:1. © Kaspar-Bartke/Bongarts/Getty Images
Anzeige

Was für ein kurioses Tor beim Bundesliga-Duell zwischen dem SC Paderborn und der TSG 1899 Hoffenheim: Verteidiger Ermin Bicakcic gibt unfreiwillig die Vorlage zum 1:1 durch den Paderborn-Stürmer Dennis Srbeny.

Anzeige
Anzeige

Krasser Patzer am zweiten Spieltag nach der Corona-Pause in der Bundesliga: Ein technischer Fehler von Ermin Bicakcic hat der TSG 1899 Hoffenheim in der ersten Halbzeit des Spiels gegen den SC Paderborn die zwischenzeitliche Führung gekostet. In der 9. Minute nutzte Paderborn-Stürmer Dennis Srbeny einen Blackout des ehemaligen Braunschweigers eiskalt zum 1:1 aus.

Mehr vom SPORTBUZZER

Was war passiert? Beim Stand von 1:0 für den klaren Favoriten beim Abstiegskandidaten Nummer eins wollten die Hoffenheimer den Ball in der Defensive zirkulieren lassen. Benjamin Hübner spielte den Ball vor dem eigenen Sechzehner zu Ermin Bicakcic. Der bosnische Nationalspieler wollte gleich wieder zurück passen, traf den Ball aber nicht voll und legte so für Dennis Srbeny auf. Der Paderborner Stürmer konnte sein Glück kaum fassen und schlenzte das Leder aus 18 Metern unbedrängt und sehenswert in die rechte obere Ecke. Keine Chance für Oliver Baumann.

Sinsheim sensationell: Das wurde aus Hoffenheims Herbstmeistern der Saison 2008/2009

In der Saison 2008/09 war die TSG Hoffenheim mit Trainer Ralf Rangnick erstmals in die Bundesliga-Saison aufgestiegen - und wurde auf Anhieb Herbstmeister. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt, was aus der Hoffenheimer Erfolgsmannschaft geworden ist! Zur Galerie
In der Saison 2008/09 war die TSG Hoffenheim mit Trainer Ralf Rangnick erstmals in die Bundesliga-Saison aufgestiegen - und wurde auf Anhieb Herbstmeister. Der SPORTBUZZER zeigt, was aus der Hoffenheimer Erfolgsmannschaft geworden ist! ©

Bicakcic, auch "Eisen-Ermin" genannt, absolvierte bereits 127 Pflichtspiele für die Kraichgauer. In der aktuellen Saison gehört er unter Trainer Alfred Schreuder allerdings nicht zur Stamm-Besetzung in der Innenverteidigung.