02. Juni 2021 / 10:08 Uhr

Erzgebirge Aue verlängert Vertrag mit Hauptsponsor

Erzgebirge Aue verlängert Vertrag mit Hauptsponsor

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Helge Leonhardt
Aue-Präsident Helge Leonhardt ist sehr froh über die fortwährende Partnerschaft. © dpa
Anzeige

Die Wernesgrüner Brauerei und der FC Erzgebirge Aue verlängern ihren Sponsoring-Vertrag ab Juli 2021 um weitere zwei Jahre. Damit geht die Partnerschaft nun schon ins zehnte Jahr.

Anzeige

Aue. Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit seinem Hauptsponsor um zwei Jahre verlängert. Eine Brauerei aus dem Vogtland (Wernesgrüner) wird den Verein bis zum 30. Juni 2023 unterstützen, wie der Club am Mittwoch mitteilte. Das Unternehmen gehört seit der Saison 2012/13 zu den Hauptsponsoren der "Veilchen".

Anzeige

"Wir sind äußerst froh, dass Wernesgrüner trotz der für uns alle schwierigen Zeiten als Hauptsponsor im Boot bleibt und den Profisport im Erzgebirge weiterhin unterstützt. Diese Partnerschaft geht weit über ein übliches Sponsoring hinaus", sagte Vereinspräsident Helge Leonhardt in einer Vereinsmitteilung. Mit der Vertragsverlängerung behält Wernesgrüner auch die exklusiven Ausschankrechte im Erzgebirgsstadion.

dpa