15. März 2019 / 06:17 Uhr

Europa League: Auslosung zum Viertelfinale live im TV und Online-Stream schauen

Europa League: Auslosung zum Viertelfinale live im TV und Online-Stream schauen

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Am Freitag werden ab 13 Uhr die Viertelfinalpartien in Nyon ausgelost.
Am Freitag werden ab 13 Uhr die Viertelfinalpartien in Nyon ausgelost. © imago/Mandoga Media
Anzeige

Am Freitag findet ab 13 Uhr die Auslosung der Viertelfinalpaarungen der Europa League statt. So könnt ihr die Auslosung live im TV und Online-Stream verfolgen.

Anzeige
Anzeige

Am Freitag wird es ab 13 Uhr in Nyon (Schweiz) spannend. Denn dann werden die Viertelfinalpaarungen der Europa League ausgelost. Eintracht Frankfurt ist nach dem Sieg bei Inter Mailand das letzte verbliebene deutsche Team in der Europa League und hofft bei der Ziehung der Kugeln auf einen attraktiven Gegner. Frankfurts möglicher Halbfinal-Gegner wird nach der Auslosung ebenfalls bekannt sein, denn auch die Semifinal-Partien werden gezogen.

Allerdings drohen echte Hammerlose, denn neben der Eintracht konnten sich die Teams vom FC Chelsea, FC Arsenal, Slavia Prag, Benfica Lissabon, FC Villarreal, FC Valencia und dem SSC Neapel für die Runde der letzten Acht qualifizieren. Wer auf wen trifft, ist völlig offen, da im Viertelfinale wieder alle Mannschaften aufeinander treffen können - auch wenn sie aus dem gleichen Land kommen. Das war zuvor im Achtelfinale nicht möglich.

Mehr zur Europa League

Gibt es die Viertelfinal-Auslosung der Europa League live im TV zu sehen?

Ja. Die Auslosung der Viertelfinalbegegnungen wird am Freitag im Free-TV auf Eurosport zu sehen sein. Auch der Streamingdienst DAZN hat sich die Rechte an der Übertragung der Auslosung gesichert und zeigt ab 13 Uhr die Auslosung. Für DAZN muss allerdings ein kostenpflichtiges Abo abgeschlossen werden.

Gibt es einen kostenlosen Livestream?

Ja. Die Auslosung kann kostenlos im Livestream auf UEFA.com verfolgt werden. Allerdings muss man bei der Übertragung wohl auf eine deutsche Tonspur verzichten. Auch Eurosport wird die Partie parellel zur TV-Übertragung kostenlos im Livestream auf seiner Homepage anbieten.

Wann finden die Viertelfinalpartien statt?

Die Hinspiele sind für Donnerstag, den 11. April angesetzt. Eine Woche später, am 18. April, werden die Rückspiele ausgetragen. Die genauen Zeiten stehen jedoch noch nicht fest und werden mit der Auslosung bekannt geben.

ANZEIGE: #GABFAF-T-Shirt plus gratis Gymbag! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt