07. November 2019 / 22:59 Uhr

Die Wölfe in Noten: So waren die Spieler des VfL Wolfsburg gegen Gent in Form

Die Wölfe in Noten: So waren die Spieler des VfL Wolfsburg gegen Gent in Form

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Wölfe verlieren ihr drittes Spiel in Folge. 
Die "Wölfe" verlieren ihr drittes Spiel in Folge.  © Boris Baschin
Anzeige

Aus den erhofften drei Punkten gegen die KAA Gent ist nichts geworden. Im Gegensatz zum Hinspiel gab es dieses Mal nicht einmal einen für den VfL Wolfsburg. Nach Führung unterlag das Team von Oliver Glasner den Belgiern in der Europa League mit 1:3. Wie die Wölfe in Form waren, erfahrt ihr in unserer Einzelkritik.

Anzeige
Anzeige

Der Start in die Partie war verheißungsvoll, doch am Ende standen die Wölfe mit leeren Händen da: Der VfL Wolfsburg hat das Rückspiel in der Gruppenphase der Europa League gegen die KAA Gent mit 1:3 (1:0) verloren. Statt der erhofften erfolgreichen Revanche mit drei Punkten nach dem unglücklichen 2:2 beim ersten Aufeinandertreffen vor zwei Wochen, standen Oliver Glasner und seine Schützlinge dieses Mal mit gänzlich leeren Händen da.

Partie kippt nach der Pause

Joao Victor brachte die Wölfe in Führung (20.), doch in der Folge wurden sie immer schwächer. Und das bestraften die Gäste aus Belgien in der zweiten Halbzeit. Yaremchuk glich aus der Distanz wuchtig aus (50.), Laurent Depoitre (65.) und Michael Ngadeu-Ngadju (76.) waren jeweils nach einer Ecke erfolgreich.

Eine enttäuschende Niederlage also für den VfL. Wie die Spieler im Einzelnen in Form waren, lest ihr in unserer Einzelkritik.

Mehr zum Spiel VfL Wolfsburg - KAA Gent

Die Wölfe in Noten: Das ist die Einzelkritik zum Spiel des VfL Wolfsburg gegen die KAA Gent

<b>Pavao Pervan:</b> Der Österreicher erlebte einen ruhigen Abend, weil von Gent nur selten etwas nach vorn kam, die Bemühungen aber früh unterbunden wurden. Wenn der Torhüter doch mal gefragt war, war er zur Stelle. Bei allen Toren machtlos. - Note: 3 Zur Galerie
Pavao Pervan: Der Österreicher erlebte einen ruhigen Abend, weil von Gent nur selten etwas nach vorn kam, die Bemühungen aber früh unterbunden wurden. Wenn der Torhüter doch mal gefragt war, war er zur Stelle. Bei allen Toren machtlos. - Note: 3 ©
Anzeige

Und wie habt ihr die Leistung der Wölfe selbst gesehen? Hier könnt ihr Noten vergeben:

Mehr anzeigen

Bilder zum Spiel der Europa League zwischen dem VfL Wolfsburg und der KAA Gent

Wolfsburgs Josip Brekalo nimmt den Ball elegant an. Zur Galerie
Wolfsburgs Josip Brekalo nimmt den Ball elegant an. ©
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN