28. April 2022 / 06:14 Uhr

Europa-League-Halbfinale: West Ham gegen Eintracht Frankfurt live im TV und Online-Stream sehen

Europa-League-Halbfinale: West Ham gegen Eintracht Frankfurt live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: Declan Rice (links) trifft mit West Ham auf die Eintracht.
Live im TV und Online-Stream: Declan Rice (links) trifft mit West Ham auf die Eintracht. © Getty Images (Montage)
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr das Hinspiel zwischen West Ham und Eintracht Frankfurt im Europa-League-Halbfinale. 42 Jahre nach dem Triumph im UEFA-Pokal will sich die SGE zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte den Traum von einem Endspiel in einem internationalen Klub-Wettbewerb erfüllen. 

Nach dem 3:2-Coup beim FC Barcelona fiebert Eintracht Frankfurt dem nächsten Europa-League-Abend entgegen. Am Donnerstag (21 Uhr/live im SPORTBUZZER-Ticker) geht es in London zum Halbfinal-Hinspiel gegen West Ham United. "Jetzt gibt es keine Müdigkeit! Jetzt gibt es Freude, jetzt gibt es Begeisterung, jetzt geht's in die Finals", sagte Trainer Oliver Glasner, dessen Team in der Bundesliga schwächelt und zuletzt fünf Spiele in Serie nicht gewonnen konnte.

Anzeige

1960 stand die Eintracht im Endspiel des Europapokals der Landesmeister, das gegen Real Madrid mit 3:7 verloren ging. 1980 holten die Frankfurter in einem deutschen Finale mit Hin- und Rückspiel gegen Borussia Mönchengladbach den UEFA-Pokal. Nun hofft ganz Frankfurt auf ein neues internationales Erfolgskapitel in der Vereinsgeschichte. "Es gibt derzeit keine Chance, dieser Aura, die über der Stadt liegt, zu entweichen", berichtete Eintracht-Präsident Peter Fischer jüngst im "Aktuellen Sportstudio" des ZDF.

Wie sehe ich das Spiel West Ham gegen Eintracht Frankfurt live im TV?

Der Free-TV-Sender RTL überträgt das Hinspiel im Europa-League-Halbfinale zwischen West Ham und Eintracht Frankfurt live und exklusiv. Die Übertragung mit Moderatorin Laura Papendick und Experte Karl-Heinz Riedle beginnt um 20.15 Uhr. Zum Anpfiff um 21 Uhr übernimmt Kommentator Marco Hagemann zusammen mit seinem Experten Steffen Freund. Auch auf der Streamingplattform RTL+/[Anzeige] ist das Spiel zu sehen. Dort kommentiert Oliver Seidler in der Einzeloption, Michael Born übernimmt in der Konferenz.

Anzeige

Wird West Ham gegen Eintracht Frankfurt live im Free-TV übertragen?

Ja! RTL überträgt die Partie zwischen West Ham und Eintracht Frankfurt live im Free-TV.

Kann ich West Ham gegen Eintracht Frankfurt im Livestream verfolgen?

Ja! Die Streamingplattform von RTL, RTL+, bietet einen Livestream auf ihrer Website an und überträgt die vollen 90 Minuten. Im Livestream kommentiert Oliver Seidler. Dort ist ein Abonnement nötig [Anzeige]. Wer dennoch das Spiel von West Ham gegen Eintracht Frankfurt im Livestream verfolgen will, kann einen kostenlosen Probemonat abschließen.

Gibt es einen kostenlosen Livestream für West Ham gegen Eintracht Frankfurt?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Europa-League-Spiel West Ham gegen Eintracht Frankfurt bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel West Ham gegen Eintracht Frankfurt im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Donnerstag einen Liveticker zum Spiel West Ham gegen Eintracht Frankfurt an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 21 Uhr.