28. November 2019 / 18:44 Uhr

Europa League kompakt: Manchester United blamiert sich in Kasachstan - FC Basel verliert

Europa League kompakt: Manchester United blamiert sich in Kasachstan - FC Basel verliert

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Manchester United unterlag mit Mason Greenwood (l.) dem FC Astana in der Europa League.
Manchester United unterlag mit Mason Greenwood (l.) dem FC Astana in der Europa League. © AP
Anzeige

Manchester United hat mit einer Bubi-Truppe beim bis dato noch punktlosen FC Astana in der Europa League eine peinliche 1:2-Niederlage hinnehmen müssen. Der FC Basel verliert mit 0:1 beim FK Krasnodar.

Anzeige
Anzeige

Peinlicher Auftritt von Manchester United in Kasachstan. Beim FC Astana unterlag die Mannschaft von Trainer Ole Gunnar Solskjaer in der Europa League nach einer 1:0-Führung noch sensationell mit 1:2. Kapitän Jesse Lingard hatte bereits nach zehn Minuten für den Premier-League-Neunten aus 20 Metern getroffen. Dmitri Shomko glich in der 55. Minute für die Hausherren aus, ehe in der 62. Minute ein Eigentor von Bernard für den Sieg der Kasachen sorgte. Der ehemalige Bundesliga-Profi Antonio Rukavina hatte den United-Profi dabei angeschossen.

25 ehemalige Spieler von Manchester United und was aus ihnen wurde

Die größten und bekanntesten Fußballer der Welt nannten das Old Trafford von Manchester United schon ihr Zuhause. Doch was machen Ruud van Nistelrooy, Roy Keane, Wayne Rooney & Co. heute, nach ihrer Zeit bei United? Der <b>SPORT</b>BUZZER blickt auf die Karriere von 50 ManUtd-Legenden. Zur Galerie
Die größten und bekanntesten Fußballer der Welt nannten das Old Trafford von Manchester United schon ihr Zuhause. Doch was machen Ruud van Nistelrooy, Roy Keane, Wayne Rooney & Co. heute, nach ihrer Zeit bei United? Der SPORTBUZZER blickt auf die Karriere von 50 ManUtd-Legenden. ©
Anzeige

In den bisherigen vier Spielen hatten die Kasachen keinen einzigen Punkt ergattern können, Manchester war mit zehn Punkten schon vorzeitig für das Sechzehntelfinale qualifiziert, den Gruppensieg könnten sie nun jedoch noch hergeben. Der norwegische Coach Solskjaer hatte indes eine sehr junge Truppe (14 Spieler unter 20 Jahren) um die Top-Talente Tahith Chong und Angel Gomes mit zu dem Auswärtsspiel genommen - die sich allerdings als etwas zu grün erwies, um in Kasachstan zu bestehen. Im Kader stand dabei auch der 19 Jahre alte Max Taylor, zwölf Monate nach einer Chemotherapie.

Mehr vom SPORTBUZZER

In den beiden weiteren Europa-League-Spielen bezwang der FC Getafe in Gruppe C den Tabellenletzten Trabzonspor nach einem Treffer von Jaime Mata (50.) mit 1:0. FK Krasnodar gewann nach einem Elfmeter-Treffer von Ari (72.) ebenfalls mit 1:0 gegen den FC Basel. Der Torschütze war in der Nachspielzeit noch mit Gelb-Rot vom Platz gestellt worden.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN