12. Februar 2019 / 14:23 Uhr

Eutin 08 funkt SOS

Eutin 08 funkt SOS

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Muss das 08-Testspiel in Pönitz absagen: Trainer Dennis Jaacks.
Muss das 08-Testspiel in Pönitz absagen: Trainer Dennis Jaacks. © Agentur 54°
Anzeige

Zu viele Verletzte: Test bei SVG Pönitz abgesagt - Stattdessen kommt heute SG Sarau/Bosau in den Sportpark.

Anzeige
Anzeige

Oberligist Eutin 08 hat den für den heutigen Dienstag beim Kreisliga-Spitzenreiter SVG Pönitz angesetzten Test absagen müssen. Stattdessen tritt um 19.45 Uhr die SG Sarau/Bosau im Sportpark an."Die Personalsituation hat sich weiter zugespitzt. Aufgrund der vielen Ausfälle hätte ein weiterer Test keinen Sinn ergeben", erklärte 08-Trainer Dennis Jaacks.Er bedankte sich bei den Pönitzern für das Verständnis und bei der SG, dass sie kurzfristig einspringt, um ein Testspiel zu ermöglichen.

Den Eutinern hatten beim jüngsten 3:1-Sieg im Test beim Sereetzer SV neben Florian Ziehmer, Lukas Lindner, Kevin Ferchen, Florian Härter und Kevin Hübner (alle verletzt) auch auf die Ex-A-Junioren Sören Lepin (krank) und Tim York Röben-Müller, der die eigene U19-Elf bei der Futsal-Hallenlandesmeisterschaft in Henstedt-Ulzburg unterstützte, verzichten müssen. Dafür feierte Torwart Lennart Weidner sein Comeback. „Lenno“ spielte 90 Minuten durch. Allerdings klagte er nach dem Spiel wieder über Rückenproblemen wie auch Kapitän Sebastian Witt.

Auch das Testspiel am Mittwoch zwischen dem TSV Neustadt und dem ATSV Stockelsdorf wurde abgesagt

Eutin 08: Die Regionalliga-Saison 2017/2018 in Bildern

Das Abenteuer Regionalliga begann für die Eutiner mit der Auswärtspartie gegen den 1. FC Germania Egestorf-Langreder. Beim FC musste man sich mit 1:3 geschlagen geben, obwohl Florian Stahl die Rosenstädter mit 1:0 in Führung gebracht hatte und den ersten Regionalligatreffer der Eutiner feiern konnte. Zur Galerie
Das Abenteuer Regionalliga begann für die Eutiner mit der Auswärtspartie gegen den 1. FC Germania Egestorf-Langreder. Beim FC musste man sich mit 1:3 geschlagen geben, obwohl Florian Stahl die "Rosenstädter" mit 1:0 in Führung gebracht hatte und den ersten Regionalligatreffer der Eutiner feiern konnte. © Frank Neßler
Anzeige
LESENSWERT

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt