24. September 2019 / 13:28 Uhr

Ex-Bayern-Profi Bernat überzeugt bei PSG - Ancelotti: "Einer der besten Verteidiger Europas"

Ex-Bayern-Profi Bernat überzeugt bei PSG - Ancelotti: "Einer der besten Verteidiger Europas"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti (r) hält große Stücke auf Verteidiger Juan Bernat (l).
Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti (r) hält große Stücke auf Verteidiger Juan Bernat (l). © imago images/PanoramiC/PA Images imago
Anzeige

Beim FC Bayern wurde Außenverteidiger Juan Bernat von Vereins-Boss Uli Hoeneß für nicht gut genug befunden. Beim französischen Meister Paris St. Germain hingegen blüht er förmlich auf. Für Ex-Bayern-Coach Carclo Ancelotti ist er gar einer der besten Außenverteidiger auf dem Kontinent.

Anzeige

In der legendären Pressekonferenz des FC Bayern im Herbst 2018 hatte Klub-Boss Uli Hoeneß den Spanier Juan Bernat noch scharf angefeindet. "Als wir in Sevilla (beim 2:1-Sieg im Champions-League 2018; d. Red.) gespielt haben, war er alleine dafür verantwortlich, dass wir fast ausgeschieden sind. Da wurde entschieden, dass er verkauft wird", waren die Worte von Hoeneß. Knapp ein Jahr später ist Juan Bernat einer der besten Spieler vom französischen Meister Paris St. Germain und aus der Startformation des Scheich-Klubs nicht mehr wegzudenken.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Thomas Tuchel setzt auf den spanischen Nationalspieler. Zuletzt glänzte der 26-Jährige beim 3:0-Sieg in der Champions League gegen Real Madrid mit zwei Torvorlagen. Bernats Ex-Coach beim FC Bayern, Carlo Ancelotti, lobt den früheren Bundesliga-Spieler gegenüber der L´Equipe: "Er ist derzeit einer der besten Linksverteidiger in Europa. Er ist wirklich sehr gut am Ball, technisch fantastisch. Und ohne Ball ist er sehr intelligent in seinen Bewegungen und was seine Positionierung anbelangt."

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©

Beim deutschen Rekordmeister stand Bernat noch nicht so im Fokus. Auch Ancelotti gab dem Spanier oft nur Kurzeinsätze. "Er ist auch ein bewundernswerter Mensch, sehr bescheiden und sehr professionell. Bei Bayern hat er unter mir nicht viel gespielt, das stimmt, weil es David Alaba gab. Aber am Ende hätte er mehr spielen können, wenn man sieht, was mit mir passiert ist", sagt der heutige Trainer des SSC Neapel.