22. August 2016 / 21:14 Uhr

Ex-Nationalspieler Haselberger zur Probe beim VfB

Ex-Nationalspieler Haselberger zur Probe beim VfB

Jürgen Rönnau
SPORTBUZZER-Nutzer
Zweikampf- und kopfballstark: Christian Haselberger (l.) trainiert beim VfB zur Probe mit. USER-BEITRAG
Zweikampf- und kopfballstark: Christian Haselberger (l.) trainiert beim VfB zur Probe mit. © imago/Eibner
Anzeige

Der Österreicher könnte die Lübecker auf der Sechser-Position verstärken.

Anzeige
Anzeige

Der VfB ist gedanklich zurückgekehrt in seine Liga, das Pokalhighlight gegen den FC St. Pauli ist Geschichte, nur die temporäre Sitztribüne im Gästeblock A bleibt erstmal, wo sie ist – denn es besteht die Möglichkeit, dass sie für das Landespokalhalbfinale gegen Holstein Kiel gebraucht wird. Ein Termin im Oktober scheint möglich. Bis dahin könnte sich der VfB personell verstärkt haben. Seit gestern ist ein Gastspieler im Training dabei – Christian Haselberger, 27-jährige „Sechser“ oder Innenverteidiger. Und zur Zeit arbeitslos.

„Er kann im defensiven Mittelfeld spielen, dort wo wir Bedarf haben“, sagt Trainer Rolf Landerl. „Wir werden ihn uns ein paar Tage ansehen.“ Haselberger ist ehemaliger österreichischer Junioren-Nationalspieler. Seinen letzten Einsatz hatte er 2008 beim 2:4 gegen den DFB-Nachwuchs mit Thomas Müller und Holger Badstuber. Danach hat der 1,85 m große Haselberger diverse Stationen in Österreich durchlaufen (15 Einsätze in der ersten, 152 in der zweiten Liga). Zuletzt für FAC, den Wiener Traditionsklub aus Floridsdorf. Das Portal transfermarkt.de taxiert seinen aktuellen Marktwert auf 125000 Euro.

Und der Mann hat Biss. Die letzten Schlagzeilen, die man über ihn findet, erzählen von einer Beißattacke a la Suarez in den Oberarm eines Gegenspielers. Das war vor fünf Monaten, dafür wurde er für fünf Spiele gesperrt. Einen neuen Vertrag erhielt Haselberger beim FAC nicht, jetzt will er einen Neustart in Lübeck versuchen.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt