25. Juni 2019 / 11:51 Uhr

Ex-Petershütte-Spieler Bircan verlässt SV Rotenberg nach einer Woche

Ex-Petershütte-Spieler Bircan verlässt SV Rotenberg nach einer Woche

Jan-Philipp Brömsen
Göttinger Tageblatt
Ilyas Bircan, Tuspo Petershütte (weiß), hier im Zweikampf gegen SV Bilshausen, verlässt den SV Rotenberg trotz Zusage nach nur einer Woche
Ilyas Bircan, Tuspo Petershütte (weiß), hier im Zweikampf gegen SV Bilshausen, verlässt den SV Rotenberg trotz Zusage nach nur einer Woche © Helge Schneemann
Anzeige

Möglicher Wechsel nach Northeim. Mündiche Zusage lag vor.

Anzeige
Anzeige

"Er hatte mir fest zugesagt, war auch schon in der Spielerguppe - jetzt ist Ilyas nach nur einer Woche wieder weg", ärgert sich SVR-Trainer Tobias Dietrich, der den potenziellen Neuzgang von Tuspo Petershütte fest eingeplant hatte. "Es ist schade, dass Spieler erst dann angesprochen werden, wenn sie woanders bereits zugesagt haben. Ilyas mache ich da nicht einmal einen großen Vorwurf", ergänzt Dietrich.

Northeim soll neuer Verein sein

Der offensivstarke Spieler des Landesligaaufsteigers Petershütte hatte den Eichsfelder vergangene Woche eine Zusage gegegben. Nach knapp einer Woche ist die Zusage bereits hinfällig. Bircan soll sich nach SPORTBUZZER-Informationen dem Oberligisten FC Eintracht Northeim angeschlossen haben.

Mehr zu den aktuellen Themen im SPORTBUZZER

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt