03. November 2019 / 15:42 Uhr

Ex-Wolfsburger Jeremy Dehner spielt nun Eishockey im sonnigen Florida

Ex-Wolfsburger Jeremy Dehner spielt nun Eishockey im sonnigen Florida

Jürgen Braun
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Jeremy Dehner
Spielt jetzt in Florida: Jeremy Dehner, der die Grizzlys nach der vergangenen Saison vorzeitig verlassen hatte. © Boris Baschin
Anzeige

Bei den Grizzlys Wolfsburg hatte er seinen Vertrag aus familiären Gründen per Option vorzeitig beendet, jetzt ist Offensiv-Verteidiger Jeremy Dehner wieder aktiv. Im sonnigen Florida spielt er nun drittklassig Eishockey.

Anzeige
Anzeige

Offiziell hatte Jeremy Dehner beim Wolfsburger Erstligisten noch einen Vertrag bis 2020, doch der 32-Jährige, der mit München 2016 deutscher Meister geworden war, wollte nach einer starken und einer durchwachsenen Saison mit den Grizzlys wieder heim. Er war praktisch schon die ganze vergangene Saison von seiner Familie getrennt gewesen, weil die Kinder in den USA eingeschult werden sollten. Anfang Oktober unterschrieb der bewegliche, laufstarke Verteidiger einen Try-Out-Contract bei den Florida Everblades.

Hier trifft Dehner für Florida

Zu Saisonbeginn war er verletzt, inzwischen hat er vier der acht Saisonpartien seines Teams bestritten, erzielte in der Nacht zu Sonntag sein erstes Tor - den Treffer zum 2:3 beim späteren 4:3 in Toledo. Ein Try-Out-Contract gilt für eine begrenzte Anzahl Spiele. Die Everblades spielen in der drittklassigen East Coast Hockey League im Örtchen Estero, direkt an der Küste des Golfs von Mexiko. Der Ort hat nur knapp 20.000 Einwohner, die Everblades allerdings sind schwer angesagt in der Region, haben momentan einen Zuschauerschnitt von über 6000.

Grizzlys Wolfsburg gegen München

Bildergalerie zum Spiel Grizzlys Wolfsburg gegen RB München Zur Galerie
Bildergalerie zum Spiel Grizzlys Wolfsburg gegen RB München © Tim Schulze
Anzeige

Am Sonntag (Spielbeginn 19 Uhr) haben die Grizzlys Wolfsburg ein Schlüsselspiel im Kampf um die Play-Off-Plätze, sind im dichtgedrängten unteren Tabellenfeld zu Gast bei den Augsburger Panthern.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN