12. Mai 2021 / 12:38 Uhr

Fabian Jacobs verlässt den TuS Nortorf

Fabian Jacobs verlässt den TuS Nortorf

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Fabian Jacobs (re.) verlässt den TuS Nortorf in Richtung Henstedt-Ulzburg.
Fabian Jacobs (re.) verlässt den TuS Nortorf in Richtung Henstedt-Ulzburg. © Uwe Paesler
Anzeige

22-jähriger Offensivakteur wechselt zum Landesligisten SV Henstedt-Ulzburg

Anzeige

Der Fußball-Verbandsligist TuS Nortorf hat einen herben Verlust zu beklagen. Fabian Jacobs verlässt die Doege-Elf aus privaten Gründen, denn der 22-Jährige verlagert seinen Lebensmittelpunkt nach Hamburg. Jacobs schließt sich dem Landesligisten SV Henstedt-Ulzburg an.

Anzeige

"Mit Fabi verlässt uns ein sehr guter Spieler und Typ, der nun fünf Jahre bei uns war und sich immer mehr zu einem Führungsspieler entwickelt hat. Wir wünschen ihm sportlich und persönlich alles Gute und hoffen, dass sich unsere Wege wieder treffen werden. Henstedt-Ulzburg kann sich auf einen hervorragenden Spieler freuen", konstatiert TuS-Chefcoach Fabian Doege.

Tipp: Die komplette SPORTBUZZER-Berichterstattung zur EM 2021 findest Du auch in der superschnellen EM-App von Toralarm. Und folge gerne @sportbuzzer auf Instagram!