11. März 2018 / 12:17 Uhr

FC Barcelona: Mittelfeld-Star Arthur kommt von Gremio

FC Barcelona: Mittelfeld-Star Arthur kommt von Gremio

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Er spielt bald für den FC Barcelona: Arthur von Gremio Porto Alegre.
Er spielt bald für den FC Barcelona: Arthur von Gremio Porto Alegre. © imago
Anzeige

Der Transfer ist fix: Barca hat einen neuen Spieler verpflichtet. Die Option, den 21-Jährigen im Sommer zu verpflichten, kostet 30 Millionen Euro.

Anzeige
Anzeige

Der FC Barcelona hat einen ersten Neuzugang für den kommenden Sommer unter Dach und Fach gebracht: Mit Gremio Porto Alegre einigen sich die Katalanen auf einen Transfer von Mittelfeldspieler Arthur. Der 21-Jährige wird im Juli zum Team von Nationaltorwart Marc-André Ter Stegen stoßen – sofern man die ausverhandelte Option zieht, den Spieler tatsächlich zu holen.

Mehr zum FC Barcelona

Barca überweist für das Mittelfeld-Talent eine Ablösesumme in Höhe von 30 Millionen Euro, die inklusive Boni auf knapp 40 Millionen Euro ansteigen kann. Der kleine Mittelfeldspieler (nur 1,72 Meter) soll perspektivisch als Nachfolger von Andrés Iniesta aufgebaut werden, dessen Position er bekleidet.

Lange Verhandlungen

Von Neymar bis Ronaldo: Das sind die teuersten Transfers im Weltfußball

Der SPORTBUZZER blickt auf die Mega-Transfers der Fußball-Geschichte. Zur Galerie
Der SPORTBUZZER blickt auf die Mega-Transfers der Fußball-Geschichte. © imago

Arthur kommt aus der Jugendarbeit von Gremio. Die Verhandlungen über eine Verpflichtung des Copa-Libertadores-Siegers hatten sich über die vergangenen Monate hingezogen, zuletzt war der Transfer von spanischen Medien sogar als geplatzt vermeldet worden.