16. Oktober 2019 / 13:04 Uhr

Bericht: FC Barcelona an DFB-Talent Karim Adeyemi interessiert - Ablöse angeblich bei acht Millionen Euro

Bericht: FC Barcelona an DFB-Talent Karim Adeyemi interessiert - Ablöse angeblich bei acht Millionen Euro

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
DFB-Talent Karim Adeyemi steht im Fokus des FC Barcelona.
DFB-Talent Karim Adeyemi steht im Fokus des FC Barcelona. © imago images / Inpho Photography / Montage
Anzeige

Karim Adeyemi steht offenbar auf der Wunschliste des FC Barcelona. Der deutsche U17-Nationalspieler beeindruckt den spanischen Top-Klub mit seinen Leistungen beim FC Liefering in der zweiten österreichischen Liga.

Anzeige
Anzeige

Der FC Barcelona beschäftigt sich angeblich mit einem Transfer von Karim Adeyemi. Der deutsche U17-Nationalspieler und Gewinner der Fritz-Walter-Medaille in Gold in seiner Altersklasse macht mit starken Auftritten im Trikot des FC Liefering auf sich aufmerksam. Wie die spanische Zeitung Mundo Deportivo schreibt, will der spanische Top-Klub den gebürtigen Münchener verpflichten.

Mehr zum SPORTBUZZER

Adeyemi steht eigentlich beim FC Red Bull Salzburg unter Vertrag, ist aktuell aber an den Partner-Klub Liefering ausgeliehen. Für den Zweitligisten kommt der Offensivspieler in dieser Saison auf fünf Tore und vier Assists in neun Spielen. In Deutschland spielte der 17-Jährige für die Nachwuchsabteilungen des FC Bayern München und der SpVgg Unterhaching. Der Wechsel zu RB Salzburg erfolgte bereits im Sommer 2018 für 3,35 Millionen Euro.

30 ehemalige Spieler des FC Barcelona und was aus ihnen wurde

Der SPORTBUZZER stellt 30 ehemalige Spieler des FC Barcelona vor. Was machen Ronaldinho, Mark van Bommel oder David Villa heute?  Zur Galerie
Der SPORTBUZZER stellt 30 ehemalige Spieler des FC Barcelona vor. Was machen Ronaldinho, Mark van Bommel oder David Villa heute?  ©
Anzeige

Jetzt fordern die Salzburger angeblich acht Millionen Euro für den Shootingstar, der beim österreichischen Meister noch einen Vertrag bis 2021 besitzt. Barcelona-Nachwuchschef Patrick Kluivert plant Adeyemi offenbar zunächst im Jugendbereich ein. Er soll langsam an den Profi-Bereich rangeführt werden. Vergleiche werden in Spanien schon mit Barcelona-Wunderkind Ansu Fati gezogen.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN