17. August 2018 / 19:55 Uhr

Bericht: Toby Alderweireld soll Nachfolger von Jerome Boateng beim FC Bayern werden

Bericht: Toby Alderweireld soll Nachfolger von Jerome Boateng beim FC Bayern werden

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ersetzt der Belgier Toby Alderweireld (r.) bald Jerome Boateng beim FC Bayern? 
Ersetzt der Belgier Toby Alderweireld (r.) bald Jerome Boateng beim FC Bayern?  © Imago-Montage
Anzeige

Seit Wochen gibt es Wechselgerüchte um Bayern-Verteidiger Jerome Boateng. Laut eines Medienberichts soll der deutsche Rekordmeister für den Fall des Abgangs bereits einen Nachfolger gefunden haben. 

Anzeige
Anzeige

Sind die Bayern schon viel weiter, als alle glauben? Die britische Zeitung Daily Mirror berichtet davon, dass der FC Bayern München bereits einen Nachfolger im Falle des Abgangs von Verteidiger Jerome Boateng gefunden hat. 

Die Wahl soll auf den belgischen Nationalspieler Toby Alderweireld gefallen sein. Der 29-Jährige von Tottenham Hotspur hat laut transfermarkt.de einen Marktwert von 40 Millionen Euro.

Mehr zum FC Bayern

Falls Boateng an Paris St. Germain oder einen anderen Klub verkauft werden sollte, könnte der deutsche Rekordmeister direkt reinvestieren. Denn bei einem Boateng-Verkauf dürften die Bayern knapp 50 Millionen Euro einnehmen.

Das Problem: In England ist die Transferphase beendet, Tottenham könnte keinen Ersatz für Alderweireld kaufen.

HIER abstimmen: Bundesliga-Umfrage

Swagger Jérôme Boateng: Sein Style in Bildern

Gerade dann, wenn Jérôme Boateng nicht auf dem Platz stehen kann, zeigt er sich oft in extravaganten Outfits in und um die Münchner Allianz-Arena. Zur Galerie
Gerade dann, wenn Jérôme Boateng nicht auf dem Platz stehen kann, zeigt er sich oft in extravaganten Outfits in und um die Münchner Allianz-Arena. ©
Anzeige
LESENSWERT

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt