22. April 2019 / 18:34 Uhr

FC Bayern: Trainer Niko Kovac über Gesundheitszustand von Arjen Robben – „Er fühlt sich besser“

FC Bayern: Trainer Niko Kovac über Gesundheitszustand von Arjen Robben – „Er fühlt sich besser“

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Trainer Niko Kovac (l.) hat sich zu einem möglichen Comeback von Arjen Robben (r.) geäußert.
Trainer Niko Kovac (l.) hat sich zu einem möglichen Comeback von Arjen Robben (r.) geäußert. © imago images / Jan Huebner
Anzeige

Arjen Robben konnte seit November letzten Jahres kein Spiel mehr für den FC Bayern bestreiten. Der Vertrag des Niederländers endet im Sommer, womöglich wird er nie wieder ein Pflichtspiel für den Rekordmeister absolvieren. Nun hat sich sein Coach verhalten optimistisch über ein mögliches Comeback geäußert.

Anzeige
Anzeige

Arjen Robben ist das große Sorgenkind beim FC Bayern. Am 27. November absolvierte er seine letzte Partie für die Bayern - beim 5:1-Sieg in der Champions League schnürte er einen Doppelpack. Seitdem ist es aus sportlicher Sicht ruhig geworden um den sprintstarken Niederländer. Immer wieder warfen den verletzungsanfälligen Flügelspieler Blessuren im Kampf um das Comeback zurück. Aktuell laboriert er an einer Wadenverletzung. Doch kann er in der laufenden Saison noch einmal auf den Platz zurückkehren? „Er fühlt sich besser und ist optimistisch“, erklärte sein Trainer Niko Kovac gegenüber dem Kicker.

Arjen Robben: Bilder seiner Karriere

Am 23. Januar 1984 in den Niederlanden geboren, wird Arjen Robben zu einem der besten Fußballspieler seiner Zeit. Der SPORTBUZZER zeichnet die Highlights seiner Karriere nach. Zur Galerie
Am 23. Januar 1984 in den Niederlanden geboren, wird Arjen Robben zu einem der besten Fußballspieler seiner Zeit. Der SPORTBUZZER zeichnet die Highlights seiner Karriere nach. ©
Anzeige

Trotz der kleinen Fortschritte wolle der Kroate „die Situation aber nicht besser machen, als sie ist“. Denn Robben stand in der vergangenen Zeit schon oft häufiger vor der Rückkehr in den Kader des FC Bayern – doch dann machte ihm seine Verletzungsanfälligkeit einen Strich durch seine Comeback-Pläne. Beim Halbfinalspiel im DFB-Pokal am Mittwoch gegen Bremen wird er erneut nicht mit dabei sein.

Mehr zum FC Bayern

Zeit beim FC Bayern endet im Sommer

Dem Dribbelkünstler bleiben nur noch knapp vier Wochen Zeit, um noch einmal ein Pflichtspiel für den FC Bayern zu bestreiten. Robbens Vertrag läuft am Ende der Saison aus – er wird nicht verlängert. Ob und bei welchem Klub der 35-Jährige seine Fußballkarriere fortsetzen wird, steht noch nicht fest. Zuletzt war über einen Wechsel in die niederländische Eredivisie oder nach Japan spekuliert worden.

Wohin sollte Arjen Robben wechseln? Stimmt ab!

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt