14. April 2019 / 14:23 Uhr

FC Bayern: Aufstellung gegen Fortuna Düsseldorf fix - Niko Kovac setzt auf die BVB-Besieger

FC Bayern: Aufstellung gegen Fortuna Düsseldorf fix - Niko Kovac setzt auf die BVB-Besieger

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
FCB-Trainer Niko Kovac schenkt den BVB-Besiegern auch in Düsseldorf das Vertrauen, darunter Serge Gnabry und David Alaba.
FCB-Trainer Niko Kovac schenkt den BVB-Besiegern auch in Düsseldorf das Vertrauen, darunter Serge Gnabry und David Alaba. © imago images / DeFodi
Anzeige

Nach dem überragenden 5:0-Erfolg über Meisterschaftskonkurrent Borussia Dortmund sah Niko Kovac keinen Grund, Änderungen vorzunehmen. Der FC Bayern läuft in Düsseldorf mit der Startelf auf, die den Rekordmeister gegen den BVB auf die Siegerstraße brachte.

Anzeige
Anzeige

Der FC Bayern reist mit gemischten Gefühlen zum Gastspiel nach Düsseldorf (Anpfiff: 15.30 Uhr/hier im SPORTBUZZER-Liveticker verfolgen). Zwar haben die Münchener die vergangenen sieben Bundesligapartien bei der Fortuna gewonnen und dabei 17 Tore (bei nur zwei Gegentreffern) erzielt, doch das 3:3 aus dem Hinspiel steckt dem Rekordmeister noch in den Knochen. Daher kündigte Bayern-Trainer Niko Kovac im Vorfeld der Begegnung an, vor dem 29. Spieltag das gutmachen zu wollen, "was wir im Hinspiel verbockt haben".

Nach dem 5:0-Kantersieg im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund vertraut der Coach des FCB auf exakt dasselbe Personal, das den BVB in die Schranken wies. Die Düsseldorfer müssen sich also auf die geballte Offensiv-Power um Serge Gnaby, Robert Lewandowski und Kingsley Coman gefasst machen. Mit den zwei Letzteren laufen damit die zwei Streithähne Seite an Seite auf, die unter der Woche im Training heftig aneinandergeraten waren.

Nicht mit von der Partie sind Franck Ribéry und Rafinha, die beide krankheitsbedingt ausfallen. Ebenso sind Arjen Robben und Corentin Tolisso noch keine Alternativen für das Auswärtsspiel in Düsseldorf. Im Kader steht nach seiner Knieverletzung erstmals wieder Sturm-Talent Alphonso Davies.

Hier durchklicken! Die Aufstellung des FC Bayern bei Fortuna Düsseldorf

Die Aufstellung: So spielt der FC Bayern gegen Fortuna Düsseldorf

Manuel Neuer Zur Galerie
Manuel Neuer ©
Anzeige

Und so spielt Fortuna Düsseldorf gegen den FC Bayern:

Nachdem Fortuna Düsseldorf vor dem Spiel gegen den FC Bayern die Trennung von Vorstandsboss Robert Schäfer bekanntgegeben hatte, liegt es an Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel und seinen Mannen, den Fokus wieder auf das Sportliche zu lenken. Dabei wird Niko Gießelmann nicht helfen können, der das Spitzenspiel gegen den Rekordmeister aufgrund eines Muskelfaserrisses in der rechten Wade verpasst.

Im Vorfeld wurde vor allem die Personalie Dodi Lukebakio heiß diskutiert, der keine Stammplatzgarantie mehr haben soll. "Dodi ist auf jeden Fall eine Option, das heißt aber nicht, dass er am Sonntag definitiv spielt", erklärte Funkel unter der Woche. Jetzt steht fest: Der Torjäger muss zunächst auf der Bank Platz nehmen.

ANZEIGE: 50% auf Trikotsatz + gratis Fußballtasche! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt