14. September 2019 / 17:37 Uhr

FC Bayern: Aufstellung gegen RB Leipzig fix - Müller in der Startelf, Coutinho auf der Bank

FC Bayern: Aufstellung gegen RB Leipzig fix - Müller in der Startelf, Coutinho auf der Bank

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Trainer Niko Kovac setzt fast auf die gleiche Startelf wie zuletzt.
Trainer Niko Kovac setzt fast auf die gleiche Startelf wie zuletzt. © dpa
Anzeige

Der FC Bayern will mit einem Sieg bei RB Leipzig die Tabellenführung übernehmen. Auf diese Aufstellung setzt Trainer Niko Kovac im Spitzenspiel gegen die Sachsen am Samstagabend.

Anzeige
Anzeige

Der FC Bayern München strebt im ersten Spitzenspiel der neuen Saison den Sprung an die Tabellenspitze der Bundesliga an. "Wir nehmen Leipzig sehr ernst. Sie sind im Moment Erster und nach dem Spiel wollen wir das sein", sagte Coach Niko Kovac vor der Partie des deutschen Rekordchampions am Samstag (18.30 Uhr/So könnt ihr das Spiel live sehen!) bei RB Leipzig.

Etwas überraschend nicht in der Startelf steht Barca-Leihgabe Philippe Coutinho. Stattdessen spielt Ex-Nationalspieler Thomas Müller von Beginn an. Abwehrmann David Alaba war eigentlich für die Startelf eingeplant, ihn plagten jedoch beim Aufwärmen muskuläre Probleme. Für ihn spielt Jerome Boateng.

So spielt der Bayern bei RB Leipzig: Hier durch die Bildergalerie klicken!

Aufstellung fix: So spielt der FC Bayern bei RB Leipzig

Manuel Neuer Zur Galerie
Manuel Neuer ©

Kovac zeigte sich am Donnerstag "glücklich" darüber, dass die Nationalspieler ihre Einsätze bei den Auswahlteams gesund überstanden hatten. Den am Mittwoch operierten Nationalspieler Leon Goretzka erhofft der Bayern-Trainer "so schnell wie möglich" zurück. "Man kann keine genauen Tage und Wochen nennen", sagte der 47-Jährige. Goretzka war wegen einer Oberschenkelverletzung operiert worden. "Es geht ihm gut", berichtete Kovac.

Mehr zum Bundesliga-Topspiel

So spielt RB Leipzig gegen den FC Bayern