24. Juni 2019 / 08:54 Uhr

So begründet Bayern-Boss Uli Hoeneß den Transfer von Mats Hummels zum BVB

So begründet Bayern-Boss Uli Hoeneß den Transfer von Mats Hummels zum BVB

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bayern-Präsident Uli Hoeneß spricht über den Transfer von Mats Hummels zum BVB.
Bayern-Präsident Uli Hoeneß spricht über den Transfer von Mats Hummels zum BVB. © dpa/Montage
Anzeige

Bayern-Boss Uli Hoeneß gab sich vor wenigen Monaten bewusst furchteinflößend, sprach vom „größten Investitionsprogramm“ und kündigte volle Attacke auf dem Transfermarkt an. Jetzt musste der 67-Jährige erstmal den Verkauf von Mats Hummels in Richtung Borussia Dortmund erklären.

Anzeige
Anzeige

Bayern-Präsident Uli Hoeneß äußerte sich lobend über Mats Hummels, der in der neuen Saison für Borussia Dortmund spielt. „Mats hat darum gebeten, dass er freigeben wird und daraufhin hat der FC Bayern die Gespräche aufgenommen. Das war ein ausdrücklicher Wunsch von Mats Hummels und seinem Vater. Und nachdem wir sehr viele Innenverteidiger haben, ist diese Entscheidung, glaube ich, total richtig. Obwohl Mats eine sehr gute Rückrunde gespielt hat“, sagte Hoeneß nach dem Basketball-Sieges des FC Bayern.

Mehr zum FC Bayern

Angesprochen auf die Ab- und Zugänge des FC Bayern, der bislang die Weltmeister Benjamin Pavard und Lucas Hernández sowie als Ergänzung den Hamburger Jann-Fiete Arp verpflichtet hat, verwies Hoeneß auf die Transferausgaben von weit über 100 Millionen Euro.

„Ich muss ehrlich sagen, langsam geht mir das auf die Nerven, dass man sich nur noch über Käufe definiert. Wir haben gerade zwei Titel gewonnen und wir sollten jetzt erstmal alle feiern“, sagte Hoeneß. „Ich kann versichern, am 15. August steht eine gute Mannschaft auf dem Platz.“

Saison 2019/20: Diese Sommer-Transfers der Bundesligisten sind schon fix

Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! Zur Galerie
Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der SPORTBUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt