29. August 2020 / 14:14 Uhr

Neun Bayern-Stars in Champions-League-Auswahl: Das ist das UEFA-Team der Saison

Neun Bayern-Stars in Champions-League-Auswahl: Das ist das UEFA-Team der Saison

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Virgil van Dijk
 (links) und Neymar (rechts) zählen neben insgesamt neun Bayern-Profis zum Champions-League-Team der Saison.
Virgil van Dijk (links) und Neymar (rechts) zählen neben insgesamt neun Bayern-Profis zum Champions-League-Team der Saison. © Getty Images/Montage
Anzeige

Der FC Bayern München stellt ein Großaufgebot der Champions-League-Auswahl. Wie die UEFA bekanntgab, stehen neun Spieler des Triple-Siegers im Aufgebot. Zudem schaffen es drei Profis von RB Leipzig in das 23-Mann-Aufgebot.

Anzeige

Die UEFA nominiert neun Spieler des FC Bayern München in die Champions-League-Auswahl der Saison 2019/2020. Der Verband stellte das Aufgebot jetzt offiziell vor. Insgesamt schafften es 23 Spieler in den Kader - die meisten davon kommen von Siegerteam aus Deutschland. Die UEFA-Beobachter Packie Bonner, Cosmin Contra, Aitor Karanka, Roberto Martínez, Ginés Meléndez, Phil Neville, Willi Ruttensteiner und Gareth Southgate entschieden sich für die folgenden Aktuere.

Mehr vom SPORTBUZZER

Fast alle Spieler aus der Final-Startelf gegen Paris Saint-Germain schafften den Sprung in die engere Auswahl. Lediglich Abwehrspieler Jerome Boateng und Endspiel-Torschütze Kingsley Coeman wurden nicht von der UEFA ausgewählt. Manuel Neuer bildet zusammen mit Jan Oblak (Atletico Madrid) und Anthony Lopes (Olympique Lyon) das Trio im Tor. In der Abwehr stehen mit Dayot Upamecano und Angelino neben den Bayern-Stars Alphonso Davies, Joshua Kimmich und David Alaba auch zwei Profis von RB Leipzig. Der einzige Nicht-Bundesliga-Spieler in der Verteidigung des UEFA-Kaders ist Virgil van Dijk vom Klopp-Team FC Liverpool.

Stars von sechs Vereinen im Mittelfeld

Im Mittelfeld stehen ebenfalls die Bayern-Akteure im Vordergrund - Thiago, Leon Goretzka und Thomas Müller. Die restliche Besetzung ist mit Kevin de Bruyne (Manchester City), Houssem Aouar (Olympique Lyon), Marcel Sabitzer (RB Leipzig), Marquinhos (Paris Saint-Germain) und Alejandro Gómez (Atalanta Bergamo) bunt gemischt.

Alle Sieger der Champions League

Eine Auswahl der Titelträger in der Champions League: Stefan Effenberg mit dem FC Bayern im Jahr 2001 (l.), Ronaldinho mit dem FC Barcelona im Jahr 2006 und Mohamed Salah mit dem FC Liverpool im Jahr 2019.  Zur Galerie
Eine Auswahl der Titelträger in der Champions League: Stefan Effenberg mit dem FC Bayern im Jahr 2001 (l.), Ronaldinho mit dem FC Barcelona im Jahr 2006 und Mohamed Salah mit dem FC Liverpool im Jahr 2019.  ©

Im Angriff vermisst man eigentlich nur einen Namen - Cristiano Ronaldo von Juventus Turin. Ansonsten ist mit Serge Gnabry, Robert Lewandowski (beide FC Bayern), Kylian Mbappé, Neymar (beide Paris Saint-Germain), Lionel Messi (FC Barcelona) und Raheem Sterling (Manchester City) die Weltelite vertreten.