20. Oktober 2019 / 12:59 Uhr

Nächster Schock beim FC Bayern: Herz-Probleme? Corentin Tolisso muss Training abbrechen

Nächster Schock beim FC Bayern: Herz-Probleme? Corentin Tolisso muss Training abbrechen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Corentin Tolisso musste beim FC Bayern am Sonntag das Training abbrechen
Corentin Tolisso musste beim FC Bayern am Sonntag das Training abbrechen © imago images / Sven Simon
Anzeige

Nach dem Kreuzbandriss von Niklas Süle muss der FC Bayern München einen weiteren Schockmoment verkraften. FCB-Trainer Niko Kovac musste das Training nach dem Remis gegen den FC Augsburg vorzeitig beenden, nachdem Weltmeister Corentin Tolisso über Herz-Probleme geklagt hatte.

Anzeige
Anzeige

Schon wieder Verletzungs-Sorgen beim FC Bayern München! Wenige Stunden, nachdem der Rekordmeister den langfristigen Ausfall von Abwehrchef Niklas Süle wegen eines Kreuzbandrisses bekanntgab, muss Weltmeister Corentin Tolisso das Training des FCB abbrechen. Der Franzose nahm an der Reservisten-Einheit teil, er war beim 2:2 gegen den FC Augsburg am Samstag nicht zum Einsatz gekommen.

Mehr zum FC Bayern München

Was war passiert? Während des Abschluss-Spiels der Trainingseinheit setzte sich der 24-Jährige laut Bild auf den Rasen des Trainingsplatzes an der Säbener Straße. Der Mittelfeldspieler fasste sich mit der rechten Hand ans Herz. Mannschaftsarzt Dr. Peter Ueblacker checkte Tolisso sofort durch, dem offenbar während des Spiels schwindlig geworden war. Seine Teamkollegen Sven Ulreich und Jerome Boateng kümmerten sich ebenfalls gleich um ihn.

Bayern-Trainer Niko Kovac beendet Training vorzeitig

FCB-Trainer Niko Kovac beendete die Trainingseinheit vorzeitig. Tolisso hatte in der Saison bislang neun Einsätze, er pendelte dabei zwischen Bank und Startformation. Der 24-Jährige war 2017 für 41,5 Millionen Euro von Olympique Lyon gekommen und war im vergangenen Jahr mit Frankreich Weltmeister geworden. Für Bayern spielte der Franzose bislang 53 Mal, dabei gelangen dem Mittelfeldallrounder elf Tore.

Tolisso bricht Bayern-Training ab - Herzprobleme?
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN