13. März 2019 / 21:42 Uhr

FC Liverpool nutzt Ausflug von Manuel Neuer - Eigentor hält FC Bayern im Spiel

FC Liverpool nutzt Ausflug von Manuel Neuer - Eigentor hält FC Bayern im Spiel

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bayern-Torhüter Manuel Neuer machte beim Führungstreffer des FC Liverpool nicht die glücklichste Figur
Bayern-Torhüter Manuel Neuer machte beim Führungstreffer des FC Liverpool nicht die glücklichste Figur © imago images / GEPA pictures
Anzeige

Der FC Bayern hat den Rückstand gegen den FC Liverpool ausgeglichen. Nachdem Manuel Neuer das 1:0 der Engländer begünstigte, traf LFC-Verteidiger Joel Matip ins eigene Netz: 1:1.

Anzeige
Anzeige

Der FC Liverpool hat im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale der Champions League vorgelegt. Nach dem 0:0 im Hinspiel ging der Premier-League-Klub in zweiten Duell beim FC Bayern nach 26 Minuten 1:0 in Führung. Sadio Mane nutzte dabei ein forsches Herausstürmen von Nationalkeeper Manuel Neuer, spielte den Torwart an der Strafraumgrenze problemlos aus und versenkte den Ball zum so wichtigen Auswärtstor im Netz.

Aufstellung: So spielt der FC Bayern gegen den FC Liverpool

Manuel Neuer  Zur Galerie
Manuel Neuer  ©
Anzeige

Ob Neuer bei seinem Rettungsversuch derart weit aus dem Tor hätte eilen müssen, scheint fraglich. Zumal die Abwehrspieler Rafinha und Niklas Süle in Manes Nähe positioniert waren. Der Ausgleich resultierte aus einem Eigentor des Ex-Schalkers Joel Matip (39.). Zum Weiterkommen benötigt der deutsche Rekordmeister aber mindestens einen weiteren Treffer - sonst könnte die Runde der letzten Acht erstmals seit 2011 wieder ohne die Bayern stattfinden.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©
Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN