11. August 2019 / 14:02 Uhr

Ivica Olic: Darum würde Ivan Perisic dem FC Bayern "sofort weiterhelfen" - auch Mario Mandzukic wäre "nur gut"

Ivica Olic: Darum würde Ivan Perisic dem FC Bayern "sofort weiterhelfen" - auch Mario Mandzukic wäre "nur gut"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ivica Olic (l.) kann sich Mario Mandzukic und Ivan Perisic gut zusammen beim FC Bayern vorstellen.
Ivica Olic (l.) kann sich Mario Mandzukic und Ivan Perisic gut zusammen beim FC Bayern vorstellen. © Getty / imago images / ITAR-TASS
Anzeige

Ivica Olic macht sich für eine kroatische Fraktion bei seinem Ex-Klub FC Bayern stark. Bei Ivan Perisic gerät der frühere Stürmer ins Schwärmen. Auch eine Verpflichtung von Mario Mandzukic sei den Münchnern nur zu empfehlen.

Anzeige
Anzeige

Der frühere Bayern-Stürmer Ivica Olic begrüßt den wohl kurz vor dem Abschluss stehenden Wechsel von Ivan Perisic nach München und erklärt, warum sein kroatischer Landsmann die Mannschaft umgehend besser machen würde. "Ivan ist ein sehr interessanter Mann und eine Top-Verstärkung", begann der 39-Jährige seine Ausführungen in einem Interview mit der Bild und der Sport Bild: "Ich kann sagen, er ist ein absoluter Vollprofi, der sich immer reinhängt. Und ein feiner Kerl mit einem guten Charakter. Ivan spielt seit Jahren auf internationalem Top-Niveau, hat enorme Qualität und mit 30 Jahren schon viel Erfahrung. Zudem ist er topfit."

Mehr zum FC Bayern

Olic, der von 2009 bis 2013 beim deutsche Rekordmeister unter Vertrag stand, kennt Perisic bestens. Zwischen 2013 und 2015 spielte das Duo gemeinsam beim VfL Wolfsburg, mittlerweile ist Olic Co-Trainer der kroatischen Nationalmannschaft und arbeitet dort mit dem Flügelspieler zusammen. Der 30-Jährige sei "ein technisch starker Mann" und könne aufgrund seiner großen Erfahrung "auf jedem Fall sofort weiterhelfen."

Diese Zu- und Abgänge stehen beim FC Bayern für 2019/20 schon fest

Benjamin Pavard und Lucas Hernández (v. l.) schließen sich zur neuen Saison dem FC Bayern München an. Mats Hummels wiederum wird den Rekordmeister verlassen.  Zur Galerie
Benjamin Pavard und Lucas Hernández (v. l.) schließen sich zur neuen Saison dem FC Bayern München an. Mats Hummels wiederum wird den Rekordmeister verlassen.  ©
Anzeige

Die Bayern suchen nach der Kreuzbandverletzung von Wunschspieler Leroy Sané weiter händeringend nach neuem Personal. Italienische Medien hatten den Perisic-Wechsel am Freitag bereits als perfekt vermeldet. Demzufolge überweisen die Münchner für eine einjährige Leihe des Vizeweltmeisters etwa fünf Millionen Euro an Inter Mailand. Anschließend haben die Bayern eine Kaufoption in Höhe von etwa 20 Millionen. Trainer Niko Kovac wollte den Deal wenige Stunden später allerdings nicht bestätigen und verwies darauf, dass er "keine Namen kommentieren" werde.

Olic wirbt für Mandzukic-Transfer zu Bayern

Perisic ist aber nicht der einzige Kroate, den Olic den Bayern ans Herz legt. Nach Ansicht des Ex-Profis würde den Münchnern auch eine Rückholaktion von Mario Mandzukic gut zu Gesicht stehen. Der Stürmer, der bereits von 2012 bis 2014 für den FCB auflief, steht derzeit bei Italiens Rekordmeister Juventus Turin unter Vertrag. Zuletzt war berichtet worden, dass sich die Bayern mit einer erneuten Verpflichtung des Routiniers auseinandersetzen.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©

"Klar, er ist schon 33. Aber Bayern sollte jetzt nicht nur junge Spieler holen. Du brauchst auch die Erfahrung für die Dreifach-Belastung mit Bundesliga, Pokal und Champions League", meinte Olic: "Er gibt immer Vollgas, in jedem Training, in jedem Spiel. Er hat einen tollen Körper, ist total robust und kann noch zwei Jahren auf höchstem Niveau spielen." Der Kroate weiter: "Einer wie Mandzukic würde richtig Druck auf Stammspieler wie Lewandowski machen. Und das kann nur gut für die Mannschaft sein.“

Wer wird Deutscher Meister? Hier abstimmen!

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt