26. Januar 2020 / 11:09 Uhr

Bayern-Profi Leon Goretzka über Parallelen zu Michael Ballack: "Kann die Vergleiche nachvollziehen"

Bayern-Profi Leon Goretzka über Parallelen zu Michael Ballack: "Kann die Vergleiche nachvollziehen"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Es gibt Schlimmeres, als mit ihm verglichen zu werden: Leon Goretzka über Michael Ballack.
"Es gibt Schlimmeres, als mit ihm verglichen zu werden": Leon Goretzka über Michael Ballack. © imago images/Plusphoto
Anzeige

Beim 5:0-Sieg gegen Schalke glänzte Leon Goretzka in offensiver Spielmacherrolle - und erzielte seinen ersten Saisontreffer. In Ansätzen erinnerte er dabei an Michael Ballack, der beim FC Bayern ebenfalls viel Torgefahr ausstrahlte. Dem Nationalspieler gefällt die Rolle. 

Anzeige
Anzeige

Am Samstag war es soweit: Beim 5:0-Sieg gegen den FC Schalke 04 erzielte Bayern-Profi Leon Goretzka sehenswert seinen ersten Bundesligatreffer in dieser Saison. Zudem steuerte er eine Vorlage beim Treffer zum 2:0 von Thomas Müller bei. Im zentralen Mittelfeld kam dem Nationalspieler diesmal eine Rolle zu, die in Ansätzen an die Position von Michael Ballack beim deutschen Rekordmeister erinnert. Goretzka kommt als Spielertyp grundsätzlich zwar etwas mehr aus der Tiefe, stößt aber immer wieder auch mal in die Spitze vor - und wird mit seinem Zug zum Tor gefährlich.

Mehr vom SPORTBUZZER

Gegen Schalke spielte er diesmal noch offensiver als sonst, als eine Art Spielmacher. Der Brasilianer Philippe Coutinho saß dafür zunächst auf der Bank, weil Joshua Kimmich nach seiner Sperre zum Rückrundenauftakt wieder den defensiven Part vor der Abwehr einnahm. Was sagte Goretzka selbst zu den Parallelen zum torgefährlichen Bayern-Ballack (44 Tore in 107 Bundesligaspielen)? Der 24-Jährige gegenüber Sport1: "Er war ein herausragender Spieler, deswegen gibt es Schlimmeres, als mit ihm verglichen zu werden." Und weiter: "Ich kann die Vergleiche auch irgendwo nachvollziehen, weil sich der Spielstil ähnelt."

FC Bayern in Noten: Die Einzelkritik zum Spiel gegen Schalke

Der FC Bayern hat den Rückstand auf Tabellenführer Leipzig mit einem Sieg gegen Schalke auf einen Punkt verkürzt. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Noten von Goretzka, Lewandowski und ihren Teamkollegen. Zur Galerie
Der FC Bayern hat den Rückstand auf Tabellenführer Leipzig mit einem Sieg gegen Schalke auf einen Punkt verkürzt. Der SPORTBUZZER zeigt die Noten von Goretzka, Lewandowski und ihren Teamkollegen. ©
Anzeige

Goretzka: "Kann mir vorstellen, in Zukunft offensiver zu spielen"

Auch bei der Nationalmannschaft kam dem Münchner in den vergangenen beiden Spielen eine ungewohnt offensive Rolle zu, Bundestrainer Joachim Löw setzte ihn auf dem rechten Flügel ein - wo Goretzka ebenfalls glänzte. Beim 4:0-Sieg gegen Weißrussland steuerte er einen Treffer bei, beim 6:1 gegen Nordirland gleich zwei. Am Samstagabend sagte er zumindest: "Ich habe heute offensiver gespielt. Das ist eine Position, die ich mir auch in Zukunft gut vorstellen kann."

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt