23. August 2019 / 23:28 Uhr

Bericht: Wechsel von Marc Roca zum FC Bayern fix - Sanches-Nachfolger wird teuer

Bericht: Wechsel von Marc Roca zum FC Bayern fix - Sanches-Nachfolger wird teuer

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Marc Roca wechselt laut L'Equipe von Espanyol Barcelona zum FC Bayern.
Marc Roca wechselt laut "L'Equipe" von Espanyol Barcelona zum FC Bayern. © imago images / ZUMA Press
Anzeige

Der FC Bayern München schlägt laut einem Bericht der "L'Equipe" noch einmal auf dem Transfermarkt zu. Der spanische U21-Europameister Marc Roca wechselt demzufolge für eine hohe Ablöse von Espanyol Barcelona zum FCB - und wird damit Nachfolger von Renato Sanches, zum OSC Lille gewechselt ist.

Anzeige
Anzeige

Der Abschied von Renato Sanches vom FC Bayern München ist beschlossen und verkündet. Der Mittelfeldspieler verlässt den Rekordmeister mit Ziel OSC Lille, noch am Freitag wurde der Transfer von beiden Vereinen offiziell gemacht. Einen Ersatz hat der FCB schon gefunden - auch er ist Europameister. Wie die L'Equipe unter Berufung auf eigene Informationen berichtet, haben die Bosse des Rekordmeisters sich nach langen Verhandlungen mit Espanyol Barcelona auf einen Transfer von Marc Roca geeinigt.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©
Anzeige

Marc Roca soll beim FC Bayern einen Vertrag bis 2022 unterschreiben

Seit Wochen hatten die Münchner versucht, den 22-Jährigen zu verpflichten - zunächst erfolglos. Der Mittelfeldspieler, der mit Spanien im Sommer U21-Europameister wurde, wird für Bayern richtig teuer - und nach den Weltmeistern Lucas Hernandez und Corentin Tolisso der Neuzugang mit der dritthöchsten Ablösesumme der Vereinsgeschichte. Rund 40 Millionen Euro fließen von München nach Barcelona. Der FCB muss die Ausstiegsklausel für Roca zahlen, nachdem Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic zuvor vergeblich versucht hatte, die Ablösesumme auf 30 Millionen Euro zu drücken.

Mehr zum FC Bayern

Roca spielt seit seiner Jugend für Espanyol und avancierte zuletzt zu einem der wichtigsten Spieler der Spanier. Insgesamt 75 Pflichtspiele bestritt das 1,84 Meter große Spanien-Juwel seit 2016 für die Profis - darunter 35 von 38 möglichen Liga-Spielen in der vergangenen Saison.

Der junge Mittelfeldspieler soll an der Säbener Straße einen Fünfjahres-Vertrag bis 2024 unterschreiben. Seinen ersten Einsatz im Dress des FCB könnte Roca demnach am übernächsten Samstag im Heimspiel gegen Mainz 05 haben.

Dass der FCB nochmals auf dem Transfermarkt aktiv wird, überrascht. Nach dem Doppel-Transfer von Philippe Coutinho (FC Barcelona) und Michael Cuisance (Borussia Mönchengladbach) hatte Präsident Uli Hoeneß die Transferpläne der Bayern eigentlich für beendet erklärt.

Chance verpasst! Diese Spieler schafften den Durchbruch beim FC Bayern nicht

Für Lukas Podolski, Landon Donovan und Mitchell Weiser blieb der ganz große Durchbruch beim FC Bayern aus. Sie waren nicht die einzigen. Bei wem noch? Das erfahrt Ihr in der Bildergalerie. Zur Galerie
Für Lukas Podolski, Landon Donovan und Mitchell Weiser blieb der ganz große Durchbruch beim FC Bayern aus. Sie waren nicht die einzigen. Bei wem noch? Das erfahrt Ihr in der Bildergalerie. ©

Marc Roca wäre die siebte Neuverpflichtung des FC Bayern

Damit geht die Transfer-Offensive des FC Bayern nach einem Durchhänger zur Mitte des Wechsel-Fensters weiter: In diesem Sommer hat der Rekordmeister bereits Hernandez (Atletico Madrid), Benjamin Pavard (VfB Stuttgart), Fiete Arp (Hamburger SV) und Cuisance (M'gladbach) fest verpflichtet. Ivan Perisic (Inter Mailand) und Coutinho (FC Barcelona) sind zunächst ausgeliehen - für beide Stars besitzen die Bayern aber eine Kaufoption.

Hier abstimmen: Marc Roca für Renato Sanches beim FC Bayern - eine gute Entscheidung?

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt