19. Mai 2022 / 11:31 Uhr

Bericht: Mittelfeldspieler Marc Roca will den FC Bayern verlassen – Noch keine konkreten Anfragen

Bericht: Mittelfeldspieler Marc Roca will den FC Bayern verlassen – Noch keine konkreten Anfragen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Will den FC Bayern wohl verlassen: Mittelfeldspieler Marc Roca.
Will den FC Bayern wohl verlassen: Mittelfeldspieler Marc Roca. © IMAGO/Lackovic
Anzeige

Marc Roca ist beim FC Bayern München bisher nicht über die Reservistenrolle hinausgekommen. Nun berichtet der "Kicker", dass der Spanier den deutschen Rekordmeister im Sommer verlassen möchte. Konkrete Anfragen würde es allerdings noch nicht geben.

Ersatzspieler Marc Roca will den FC Bayern München nach Informationen des Kicker im Sommer verlassen. Wie das Fachmagazin am Donnerstag berichtete, strebt der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler einen Wechsel an. Dies hat der Kicker nach eigenen Angaben aus dem Umfeld Rocas erfahren. Konkrete Anfragen für den Spanier würden aktuell noch nicht vorliegen.

Anzeige

Der deutsche Rekordmeister hatte ihn Anfang Oktober 2020 für angeblich rund neun Millionen Euro Ablöse von Espanyol Barcelona verpflichtet. Roca unterschrieb einen Vertrag bis Ende Juni 2025. Gegen die Konkurrenz wie Joshua Kimmich oder Leon Goretzka konnte er sich aber nicht durchsetzen.

Roca bestritt bisher nur 15 Bundesliga-Spiele für die Münchner, davon neun in der abgelaufenen Spielzeit. Die Bayern wollen für das Mittelfeld Ryan Gravenberch (19) von Ajax Amsterdam holen.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.