17. Mai 2019 / 21:24 Uhr

Meisterfinale: FC Bayern München gegen Eintracht Franfkurt live im TV und Online-Stream schauen

Meisterfinale: FC Bayern München gegen Eintracht Franfkurt live im TV und Online-Stream schauen

Carsten Germann
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Franck Ribéry und der FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt: Der Franzose, der hier im Hinspiel das 0:2 bejubelt, kann in seinem letzten Spiel für die Bayern noch einmal Deutscher Meister werden.
Franck Ribéry und der FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt: Der Franzose, der hier im Hinspiel das 0:2 bejubelt, kann in seinem letzten Spiel für die Bayern noch einmal Deutscher Meister werden. © imago/ActionPictures
Anzeige

Live in TV, Stream und Ticker schauen: So seht ihr das Spiel FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga! 

Anzeige
Anzeige

Endlich wieder ein Meisterfinale! Erstmals seit der Saison 2008/2009 fällt die Entscheidung um die Deutsche Fußballmeisterschaft wieder am letzten Bundesliga-Spieltag. Die Partie FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr; live im SPORTBUZZER-Ticker) bildet dabei eines von zwei Spielen im Fernduell. Die Münchner gehen mit zwei Punkten Vorsprung vor Borussia Dortmund, das zeitgleich in Mönchengladbach antreten muss, in die letzte Runde. Jedes Unentschieden reicht den Bayern zur siebten Meisterschaft in Folge und zum ersten Meistertitel ,,dahoam" seit 2000. Gewinnt Borussia Dortmund nicht in Gladbach, würde sogar eine Niederlage ausreichen.

So viele Meistertitel holten die Bayern-Stars (Stand: 17.05.2019)

Der SPORTBUZZER stellt die Meister im Bayern-Team vor. Zur Galerie
Der SPORTBUZZER stellt die Meister im Bayern-Team vor. ©
Anzeige

In der 2005 eröffneten Allianz Arena haben die Bayern-Fans noch nie einen Titel bejubeln dürfen. Stefan Effenberg (50) war am 18. Mai 2000, also auf den Tag genau vor 19 Jahren dabei, als die Münchner im Saisonfinale mit einem 3:1 gegen Werder Bremen noch an Bayer Leverkusen vorbeizogen. Nach Bayers 0:2 in der Münchner Vorstadt wackelte das Olympiastadion in seinen Grundfesten. Obwohl die Bayern haushoher Favorit gegen die in München seit 19 Jahren sieglosen Frankfurter sind, glaubt Effenberg in einem Kicker-Interview (Donnerstag-Ausgabe) an den Außenseiter aus Hessen. ,,Die Eintracht spielt keine schlechte Saison", so Effenberg, ,,und sie kann noch Geschichte schreiben. Daraus wird sie ihre Motivation beziehen und darauf muss Dortmund hoffen." Parallelen zu 2000 sieht ,,Effe" schon: ,,Es kann wieder alles passieren, das ist wunderbar. Aber die Bayern haben es selbst in der Hand."

Mehr zum FC Bayern

Ein Remis würde den Bayern zur Meisterschaft verhelfen und den Frankfurtern, die zuletzt fünf Spiele ohne Sieg blieben, in die Europa League helfen. Auf solche Rechenspiele will man sich beim FC Bayern, wo die Vorbereitung am Freitag durch Meldungen über einen möglichen Abschied von Trainer Niko Kovac (47) auch beim Gewinn des Double gestört wurde, nicht einlassen. ,,Wir spielen auf jeden Fall auf Sieg", sagte Kovac in der Abschluss-Pressekonferenz zum Spiel am Donnerstag. Bei den Bayern wird Manuel Neuer (Wadenverletzung) neben James Rodriguez nicht auflaufen. Die Begegnung FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt gab es zuvor noch nie am letzten Spieltag.

25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde

Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  Zur Galerie
Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  ©

Die Frankfurter haben wie im Vorjahr im DFB-Pokal ihr ,,Finale" um Europa in einem Duell gegen die Münchner. ,,Wir spielen gegen ein Champions-League-Team, deswegen brauchen wir eine Leistung wie in London, um etwas zu holen", sagt SGE-Trainer Adi Hütter (49), ,,wir werden wieder über unsere Grenzen gehen müssen." In London unterlag die Eintracht im Rückspiel des Europa-League-Halbfinales im Elfmeter-Krimi gegen den FC Chelsea. Danach verlor die platt wirkende Mannschaft um Superstar Luka Jovic (21), der vor einem Wechsel zu Real Madrid stehen wollte, auch zu Hause gegen Mainz 05 (0:2). Verlieren die Adler in München, droht ihnen bei ungünstigstem Verlauf der Sturz auf Rang acht und damit wären sie für die neue Europacup-Saison außen vor.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Daniel Pranjic, Massimo Oddo, Jens Jeremies: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner - und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Daniel Pranjic, Massimo Oddo, Jens Jeremies: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner - und was sie jetzt machen. ©

Wie sehe ich das Spiel FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt am Samstag ab 15.30 Uhr live und exklusiv - und mit mehreren Optionen. Die Übertragung beginnt bereits um 13.30 Uhr und läuft auf Sky Bundesliga 1 (Konferenz), Sky Bundesliga 2 (Meister-Konferenz), Sky Bundesliga 3 (Einzelspiel) und HD. Reporter ist Kai Dittmann. Jonas Friedrich berichtet in der Konferenzschaltung, Wolf-Christoph Fuss übernimmt die Bayern in der Meister-Konferenz.

Wird die Partie FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live im Free-TV übertragen?

Nein! Nach der Übertragung von Borussia Dortmund gegen den FC Schalke 04 am 31. Spieltag gibt es bis Saisonende keine Bundesliga mehr live im Free-TV! Sky hält die Exklusivrechte, und die ersten Bilder der Partie FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt gibt es im Free-TV ab 18.00 Uhr in der ARD-„Sportschau“. Weitere Berichte zum Saisonfinale gibt es ab 23 Uhr im Aktuellen-Sport-Studio des ZDF mit Sven Voss.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man bei iTunes und im Google Play Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Bundesliga-Spiel FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Samstag einen Liveticker zum Spiel FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 15.15 Uhr.

ANZEIGE: Ab 15€ für dein #GABFAF Polo-Shirt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt