29. September 2021 / 10:09 Uhr

FC Bayern München gegen Dynamo Kiew live im TV und Online-Stream sehen

FC Bayern München gegen Dynamo Kiew live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: Am 2. Spieltag der Champions League empfängt der FC Bayern (l.) den ukrainischen Top-Verein Dynamo Kiew (r.).  
Live im TV und Online-Stream: Am 2. Spieltag der Champions League empfängt der FC Bayern (l.) den ukrainischen Top-Verein Dynamo Kiew (r.).   © IMAGO/Revierfoto/Ukrinform (Montage)
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr das Champions-League-Spiel zwischen dem FC Bayern und Dynamo Kiew. Die Bayern starteten souverän mit einem Sieg in Barcelona in die Königsklasse. Die Ukrainer trennten sich mit einem torlosen Unentschieden von Benfica Lissabon. 

Der FC Bayern ist bereits früh in der Saison in einer Top-Verfassung. Nicht nur der 3:0-Sieg zum Auftakt der Champions League gegen den FC Barcelona zeigte, zu was der deutsche Rekordmeister in dieser Saison wieder in der Lage ist. Auch die Generalprobe am vergangenen Wochenende gestalteten die Bayern erfolgreich. Gegen den Aufsteiger Greuther Fürth setzte sich die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann mit 3:1 durch. Einziger Wermutstropfen: Benjamin Pavard musste nach einem groben Foulspiel frühzeitig vom Platz und muss nun zwei Spiele in der Bundesliga von der Tribüne aus zuschauen. Mit Dynamo Kiew trifft man auf den vermutlich schwächsten Gegner in der Gruppenphase (21 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) und ein weiterer Sieg ist fest eingeplant - es wäre wettbewerbsübergreifend der neunte in Folge.

Anzeige

Gegner Dynamo Kiew muss im Vergleich zum Auftaktspiel der Champions League gegen Benfica Lissabon eine deutliche Leistungssteigerung zeigen, um in München für eine Überraschung zu sorgen. Mehr als ein torloses Unentschieden sprang im Heimspiel gegen die Portugiesen nicht heraus. Im Ligabetrieb sieht es jedoch wesentlich besser aus. Ungeschlagen und mit acht Siegen aus neun Partien thront Dynamo an der Tabellenspitze mit drei Punkten Vorsprung auf den ersten Verfolger Schachtar Donezk. Am vergangenen Wochenende stimmte sich die Mannschaft von Trainer Mircea Lucescu mit einem 2:0-Erfolg gegen FC Ruch Lwiw auf die Partie gegen den Champions-League-Sieger von 2020 ein.

Wie sehe ich das Spiel FC Bayern gegen Dynamo Kiew live im TV?

Der Streamingdienst DAZN zeigt die Champions-League-Partie am Mittwoch live und exklusiv. Die Moderation der Vorberichterstattung ab 20.30 Uhr übernimmt Alex Schlüter, während Jan Platte zusammen mit Experte Ralf Rangnick das Spiel kommentieren wird. Anstoß der Partie ist um 21 Uhr.

Anzeige

Wird FC Bayern gegen Dynamo Kiew live im Free-TV übertragen?

Nein! DAZN besitzt die Exklusivrechte für die Übertragung der Champions-League-Partie zwischen dem FC Bayern und Dynamo Kiew. Solltet ihr allerdings ein DAZN-Abo über ein Vodafone- oder Sky-Paket abonniert haben, gibt es DAZN 1 und DAZN 2 als lineare Sender auf dem TV.

Kann ich FC Bayern gegen Dynamo Kiew im Livestream verfolgen?

Wenn Ihr bereits DAZN-Kunden seid, müsst Ihr euch keine Sorgen machen. Beim Streamingdienst wird es einen Livestream über die vollen 90 Minuten geben. Habt ihr kein DAZN-Abo, ist das auch kein Problem. Wer sich für DAZN interessiert und das Spiel zwischen Bayern und Kiew beim Streamingdienst kostenlos verfolgen will, kann dies ebenfalls tun. Neukunden erhalten einen Freimonat.

Gibt es einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Champions-League-Spiel FC Bayern gegen Dynamo Kiew bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel FC Bayern gegen Dynamo Kiew im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Mittwoch einen Liveticker zum Spiel Bayern gegen Kiew an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 21 Uhr.