07. April 2021 / 08:53 Uhr

FC Bayern München gegen Paris Saint-Germain live im TV und Online-Stream sehen

FC Bayern München gegen Paris Saint-Germain live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: David Alaba und der FC Bayern möchte gegen PSG erneut jubeln.
Live im TV und Online-Stream: David Alaba und der FC Bayern möchte gegen PSG erneut jubeln. © IMAGO/Picture Point LE/PanoramiC (Montage)
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League zwischen dem FC Bayern München und PSG. In der Auflage des Vorjahres-Finals kämpfen die Münchener auch ohne Robert Lewandowski um eine gute Ausgangslage für das Rückspiel.

Anzeige

Es ist die Neuauflage des Champions-League-Endspiels aus dem Vorjahr! Zum Duell zwischen dem FC Bayern München und Paris Saint-Germain kommt es diesmal jedoch schon im Viertelfinale. "Ich denke, dass es zwei ganz andere Spiele werden", mutmaßte FCB-Kapitän Manuel Neuer vor dem Wiedersehen mit PSG am Mittwoch (21 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) in München und sechs Tage später in Frankreichs Hauptstadt. Weltfußballer Robert Lewandowski muss mehr als sieben Monate nach dem Triumph von Lissabon diesmal im prestigeträchtigen Kräftemessen wegen seiner Knieverletzung weiter ersetzt werden. Bereits beim Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig (1:0) zeigte das Team von Trainer Hansi Flick jedoch, dass man auch ohne den Toptorjäger gewinnen kann. Die neunte deutsche Meisterschaft in Folge ist den Münchenern bei nun sieben Zählern Vorsprung kaum noch zu nehmen.

Anzeige

Anders als die Bayern verloren die von zwei Corona-Fällen geplagten Pariser Künstler am Wochenende das Spitzenspiel gegen OSC Lille mit 0:1, Neymar mit Gelb-Rot – und die Tabellenspitze. Dagegen zementierten die Münchner ihren Titel-Ruf: Wenn es wichtig wird, gewinnt eben der FC Bayern. Auf beiden Seiten gibt es Corona-Sorgen: Während bei Bayern Serge Gnabry positiv getestet wurde, muss PSG-Coach und Tuchel-Nachfolger Mauricio Pochettino gleich auf zwei Stammkräfte verzichten: Marco Verratti und Alessandro Florenzi fehlen nach positiven Tests. Beide Nationalspieler waren zuletzt in der WM-Qualifikation für Italien im Einsatz.

Wie sehe ich das Spiel FC Bayern München gegen Paris Saint-Germain live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel FC Bayern München gegen PSG am Mittwoch live. Die Übertragung auf Sky Sport 2 HD beginnt um 20.30 Uhr. Zum Anpfiff der Partie um 21 Uhr übernimmt Kommentator Wolff Fuss.

Kann ich FC Bayern gegen PSG im Livestream verfolgen?

Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel FC Bayern München gegen PSG über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Champions-League-Spiel zwischen dem FC Bayern München und PSG bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel FC Bayern München gegen PSG im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Mittwoch einen Liveticker zum Spiel FC Bayern München gegen PSG an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 20.45 Uhr.