11. Mai 2019 / 13:28 Uhr

Trainer-Ikone Hitzfeld über Kritik an FC-Bayern-Coach Niko Kovac: "Er macht einen tollen Job"

Trainer-Ikone Hitzfeld über Kritik an FC-Bayern-Coach Niko Kovac: "Er macht einen tollen Job"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ottmar Hitzfeld (l) hat sich zur Kritik an Bayern-Coach Niko Kovac geäußert.
Ottmar Hitzfeld (l) hat sich zur Kritik an Bayern-Coach Niko Kovac geäußert. © imago images / Jan Huebner
Anzeige

Kurz vor dem Saisonabschluss hat sich Bayern-Legende Ottmar Hitzfeld über die Zukunft von Trainer Niko Kovac geäußert. Der ehemalige Coach der Münchener kann die Kritik am Trainer des Rekordmeisters nicht nachvollziehen.

Anzeige
Anzeige

Vor dem entscheidenden Showdown im Duell um die Meisterschaft mit dem BVB hat sich Ex-Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld gegenüber Sport1 zur Zukunft von Niko Kovac geäußert. "Die Kritik an Kovac verstehe ich nicht. Er macht einen tollen Job und kann noch zwei Titel holen. Man darf auch die Aussagen von Karl-Heinz Rummenigge nicht immer auseinandernehmen. Bei Bayern ist es eben so, dass alle abliefern müssen: Trainer, Spieler, Sportdirektoren und die Bosse", so der 70-Jährige.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©
Anzeige

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hatte sich in der Vergangenheit nicht klar zu Kovac bekannt. Daraufhin war in den Medien eine Diskussion über die Zukunft des Trainers entbrannt. "Für einen Bayern-Trainer ist es wichtig, Titel zu holen. Das ist der Job", sagte Hitzfeld. "Für Kovac wären Titel daher ein Befreiungsschlag. Ich bin auch davon überzeugt, dass Kovac noch einige Jahre Trainer bei den Bayern sein wird."

Mehr vom SPORTBUZZER

"Das werden die Bayern auch tun"

Mit einem Sieg gegen RB Leipzig hat der FC Bayern die Chance, seinen 29. Meistertitel bereits einen Spieltag vor dem Saisonabschluss perfekt zu machen. Sollte Borussia Dortmund sein Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf nicht gewinnen, reicht den Bayern sogar ein Punk bei RB. "Wenn man die Chance hat Meister zu werden, muss man sie schnellstmöglich nutzen. Das werden die Bayern auch tun. Für sie wäre es auch psychologisch von Vorteil, den Sack zuzumachen", sagte Hitzfeld.

BVB oder Bayern - wer wird Meister? Stimm ab!

Mehr anzeigen

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN